Schlagwort-Archive: Mietrecht

VHS-Abend zum Mietrecht

Hagen – Ein Themenabend der Volkshochschule Hagen zum Mietrecht am Donnerstag, 23. April, von 18 bis 20.15 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, wendet sich an Mieter und Vermieter gleichermaßen, denn beide Parteien sind an Rechte und Pflichten gebunden. Diese werden im Kurs ausführlich erläutert. Zu den Kursthemen gehören: Mieterhöhungsverlangen, Modernisierungsankündigungen, Mängelanzeigen des Mieters, Betriebskostenabrechnungen, Verlangen auf Zustimmung zur Untervermietung, Aufwendungsersatzbegehren des Mieters sowie Abmahnungen des Mieters.
Aktuelle Gesetzesänderungen bzw. die höchstrichterliche Rechtsprechung wie beispielsweise zur Haustierhaltung und den Schönheitsreparaturen ist ebenso Kursbestandteil. Die Teilnehmer erhalten umfangreiches Material mit aktuellen Mustern, das im Kursentgelt bereits enthalten ist. Informationen zur Anmeldung unter der Kurs-Nummer 1925 erhalten Interessierte beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/2073622.

Werbeanzeigen

VHS-Abend zum Mietrecht

Hagen – Ein Themenabend zum Mietrecht, der sich an Mieter und Vermieter gleichermaßen wendet, findet am Donnerstag, 16. April, von 18 bis 20.15 Uhr, bei der Volkshochschule in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, statt. Der Referent Lars Wörmann wird die Entstehung von Mietverhältnissen anhand von Praxisbeispielen und Mustern aufzeigen. Benötigt man einen schriftlichen Mietvertrag? Wie wichtig sind Übergabeprotokolle und was ist dabei zu beachten? Muss man als Mieter eine Selbstauskunft wahrheitsgemäß ausfüllen? Wie hoch darf die Kaution tatsächlich sein? Welche Regelungen gehören in den Mietvertrag und was darf nur über die Hausordnung geregelt werden? Auf aktuelle Inhalte und die neusten Gerichtsurteile wird umfassend eingegangen und verwiesen. Die Kursteilnehmer erhalten umfangreiches Material mit aktuellen Mustern, das im Kursentgelt enthalten ist. Informationen zur Anmeldung unter der Kursnummer 1923 erhalten Interessierte beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/207-3622.

VHS-Kurs zur Beendigung von Mietverhältnissen

Hagen – Am Donnerstag, 10. April, findet von 18 bis 20.15 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, ein Vortrag der Volkshochschule Hagen zum Thema Beendigung von Mietverhältnissen statt. Der Vortrag wendet sich an Mieter und Vermieter gleichermaßen und bespricht eines der umstrittensten Themen im Mietrecht. Neben den unterschiedlichsten Kündigungsmöglichkeiten des Vermieters und auch des Mieters, werden Fortsetzungsverlangen, Widersprüche und Aufhebungsverträge besprochen. Was passiert, wenn ein Mieter verstirbt? Wie wird das Vertragsverhältnis richtig beendet. Wem nützt ein Übergabeprotokoll beim Auszug und was ist dabei zu beachten? Die Teilnehmer erhalten umfangreiches Material mit aktuellen Mustern, das im Kursentgelt enthalten ist. Informationen zur Anmeldung unter der Kurs-Nummer 1927 erhalten Interessierte beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331-2073622.

 

VHS-Angebote zu Rechtsfragen

VHS-Angebote zu Rechtsfragen

Hagen – Am Donnerstag, 12. September, findet von 18 bis 20.15 Uhr bei der Volkshochschule im Schulungsgebäude Hohenlimburg, Langenkampstraße 14, ein Themenabend zum Mietrecht statt (Kurs-Nummer 1922), der sich an Mieter und Vermieter gleichermaßen wendet. VHS-Angebote zu Rechtsfragen weiterlesen

VHS-Abende zum Mietrecht

Drei Themenabende der Volkshochschule Hagen zum Thema Mietrecht finden an den Donnerstagen, 11., 18. und 25. April, jeweils von 18 bis 20.15 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, statt. Sie wenden sich an Mieter und Vermieter gleichermaßen, denn beide Parteien sind an Rechte und Pflichten gebunden. VHS-Abende zum Mietrecht weiterlesen