Schlagwort-Archive: Michael Eckhoff

Europa vor Ort – Neues vom Elbersgelände

 

Hagen – Eine Führung am Freitag, 16. Mai, um 15.30 Uhr gewährt im Rahmen der Hagener Europawochen einen detaillierten Einblick in die Entwicklung des Elbersgeländes von einer Textilfabrik hin zur heutigen „Freizeit- und Kulturfabrik Elbershallen“. Unter fachkundiger Leitung von Michael Eckhoff, Christian Isenbeck und Bernd Roß werden die Teilnehmer eine Zeitreise durch mehrere Jahrzehnte antreten. Geplant sind ebenfalls kurze Stippvisiten in einzelne Gebäude auf dem Elbersgelände. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, sich bei einem Kaffee über weitere europäische Themen zu informieren und auszutauschen. Treffpunkt ist der kleine Parkplatz vor den Eingangstreppen zur Max-Reger-Musikschule (an der Schautafel, Dödterstraße 10). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

VHS-Kurs „Grafschaft Mark“

Hagen – Bei der Volkshochschule Hagen beginnt am Mittwoch, 15. Januar, ein interessanter stadtgeschichtlicher Kurs unter der Leitung von Michael Eckhoff. VHS-Kurs „Grafschaft Mark“ weiterlesen

Die Volmestadt und ihr Umland vor 125 Jahren

Hagen – Die Volkshochschule Hagen lädt zu einem Vortrag mit Michael Eckhoff zum Thema „Die Volmestadt und ihr Umland vor 125 Jahren“ ein, der am Donnerstag, 21. November, von 19.30 bis 21 Uhr, in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, stattfindet.  Die Volmestadt und ihr Umland vor 125 Jahren weiterlesen

Noch Plätze frei für die drei Gästeführungen im September!

Noch Plätze frei für die drei Gästeführungen im September!

Hagen : Highlights joggend erleben oder geführte Spaziergänge über das Elbersgelände und durch die Innenstadt machen.Im September bietet die HAGENagentur Gesellschaft für Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Tourismus mbH wieder Gästeführungen an. Noch Plätze frei für die drei Gästeführungen im September! weiterlesen

Straßennamen erzählen ihre eigene Geschichte

icon20136006002.png(11:15 Uhr) Hagen/Westf. – Geführter Innenstadtspaziergang mit Michael Eckhoff – Neben modernen Einkaufspassagen bietet die Hagener Innenstadt auch ein Stück Geschichte: In der gesamten Hagener Mitte sind Straßen nach besonderen Persönlichkeiten, Ereignissen oder Ortschaften benannt und erzählen somit ihre eigene Geschichte. Am Samstag, 15. Juni 2013, ab 12.00 Uhr lädt Sie die HAGENagentur Gesellschaft für Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Tourismus mbH zu einem Innenstadtspaziergang mit dem Gästeführer Michael Eckhoff ein, diese Geschichten kennenzulernen. Straßennamen erzählen ihre eigene Geschichte weiterlesen