Schlagwort-Archive: maskierte Männer

Der Polizeibericht am Montag

(Foto: TV58.de)(10:20 Uhr)  DO: Auto vermutlich unter Drogeneinfluss geführt: Radfahrer wird schwer verletzt +++ DO: Verkehrsunfall – Autofahrt endet im Blumenbeet +++ Gevelsberg – Drei Einsätze am Montag +++ Litauische Kfz-Aufbrecher im Hauptbahnhof Dortmund +++ HA: Einbruch in Schule in Hohenlimburg +++ HA: Störenfried musste in eine Zelle +++ HA: Unbekannter schlägt grundlos Passanten nieder +++ HA: Fürs leibliche Wohl gesorgt +++ HA: Passant vereitelt Einbruch +++ Dreister Gepäckdieb scheitert an rüstigem Rentner +++ Gevelsberg – Fußgängerin fällt auf Trickdiebe herein +++ Gevelsberg – Diebstahl scheitert +++ Gevelsberg – Tätliche Auseinandersetzung +++ Gevelsberg – Nach Familienstreit von Spezialkräften der Polizei festgenommen +++ Ennepetal – Einbruch in Kindergarten und Pizzeria +++ DO: Einbruch in Kirche – sakrale Gegenstände gestohlen +++ Herdecke – Auffahrunfall zwischen Motorrädern +++ DO: Polizeibeamte der Wache Nord können Räuber festnehmen +++ Schwerte – Diebstahl aus Firmenbulli – Werkzeuge entwendet +++  Schwelm – Pkw kollidiert mit Motorrad +++ DO: Zwei ehrliche Finder +++ Schwelm – Schwarzes Fahrrad entwendet +++ Feuerwehr Breckerfeld rückt zweimal zur  Tragehilfe aus +++ DO: Überfall auf Spielhalle – drei Tatverdächtige flüchtig +++  Der Polizeibericht am Montag weiterlesen

Dreister Supermarktüberfall in Hohenlimburg

(14:55 Uhr) Ein besonders dreister Überfall ereignete sich am frühen Samstagmorgen in einem Discounter in Hohenlimburg. Drei weibliche Mitarbeiter hatten sich gegen 05.10 Uhr am Eingangsbereich des Geschäfts in der Straße Am Paulshof getroffen und eine Schlüsselberechtigte öffnete dann die Tür. Von dort aus gingen sie in den Bereich des Lagers und dort sprangen plötzlich zwei maskierte Männer hinter Kartons hervor. Einer bedrohte die Angestellten mit einer Pistole und diese mussten den Tresorschlüssel aushändigen. Damit konnten die Täter im Büro den Tresor aufschließen und so an ein darin befindliches, zusätzlich gesichertes Geldfach gelangen. Mit mitgeführten Werkzeugen gelangten die Täter an die darin befindlichen Tageseinnahmen und mit einem Bargeldbetrag in noch nicht genau bekannter Höhe konnten sie entkommen. Dreister Supermarktüberfall in Hohenlimburg weiterlesen