Jugendliche „ballern“ nachts auf leer stehendes Haus

Menden. Am Mittwoch, gegen 01:45 Uhr, ging bei der Polizei in Menden ein Anruf ein, dass sich im Bereich der Gartenstrasse / ehemaliges Parkhaus „Dieler“ drei Jugendliche „herumtreiben“ würden. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten vor Ort zwei 18-Jährige und einen 19-Jährigen antreffen. Diese versuchten beim Anblick des Streifenwagens zunächst zu flüchten, konnten aber wenig später gestellt…