Schlagwort-Archive: LKW-Fahrer

A2: Arbeiten auf der Rastanlage „Resser Mark“ bei Gelsenkirchen

(21:00 Uhr) Ab Montag (10.6.) kann es zu Behinderungen auf der A2-Tank- und Rastanlage „Resser Mark“ bei Gelsenkirchen kommen. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm wird bis Ende des Jahres 21 zusätzliche LKW-Stellplätze schaffen sowie eine Parkfläche für Schwertransporte. Nach den Arbeiten werden freie LKW-Stellplätze durch eine telematische Anlage den LKW-Fahrern vorzeitig angezeigt. Straßen.NRW investiert hier 1,2 Millionen Euro.

Schwerte, A 1 – Auffahrunfall mit Lkw-Beteiligung

icon20136006002.png(14:22 Uhr) Schwerte – Heute Morgen, 09.11 Uhr, ereignete sich im Bereich Schwerte auf der A 1, Fahrtrichtung Köln, ein Auffahrunfall, an dem zwei Sattelzüge und ein Pkw beteiligt waren. Dabei entstand ein unfallbedingter Gesamtschaden von rund 28.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Zur Unfallzeit befuhr ein 50-jähriger Fahrzeugführer aus Schwerte mit seinem Pkw Seat die Auffahrt der A 1 in Richtung Köln. Er fuhr danach unmittelbar von der Beschleunigungsspur  in den rechten Fahrstreifen ohne den nachfolgenden Sattelzug eines 39-Jährigen zu beachten. Schwerte, A 1 – Auffahrunfall mit Lkw-Beteiligung weiterlesen

„Hat´s geklickt?“ – Verkehrssicherheitsberater klären auf

Dortmund150Unter dem Motto “ Hat´s geklickt?“ stehen die Verkehrssicherheitsberater für die Autobahnpolizei der Polizei Dortmund in der nächsten Woche auf der Rastanlage Lichtendorf an der A 1 mit umfangreichen Informationen zum Thema „Anschnallpflicht bei Lkw- Fahrern“ zur Verfügung. „Hat´s geklickt?“ – Verkehrssicherheitsberater klären auf weiterlesen