Schlagwort-Archive: Landesbetrieb Straßenbau NRW

A45: Bohrungen an den Brücken Rinsdorf und Rälsbach

Netphen(straßen.nrw) – Der Landesbetrieb Straßenbau NRW in Netphen teilt mit, dass im Rahmen von so genannten Baugrunderkundungsarbeiten an den Talbrücken Rinsdorf und Talbrücke Rälsbach vom 24. November 12. Dezember „Aufschlussbohrungen“ im Mittel- und Seitenstreifen der A45 zwischen den Anschlussstellen Siegen-Süd und Wilnsdorf durchgeführt werden. Für die Bohrungen wird die Fahrtrichtung Frankfurt im Bereich der beiden Bauwerke von… A45: Bohrungen an den Brücken Rinsdorf und Rälsbach weiterlesen

Risse in Betonschutzwänden

Gelsenkirchen –  Risse in Betonschutzwänden machen derzeit dem Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen zu schaffen. Besonders betroffen seien bisher acht Prozent der Schutzwände, die vor allem an Autobahnen und mehrspurigen Bundesstraßen eingesetzt werden. Dabei handelt es sich um so genannten Ortbeton, der älter als acht Jahre ist. Um Verkehrsgefährdungen auszuschließen, wird an zunächst sieben Stellen in NRW bis auf Weiteres die Geschwindigkeit für PKW auf 100 Stundenkilometer und für LKW auf 60 Stundenkilometer heruntergesetzt… Risse in Betonschutzwänden weiterlesen