Schlagwort-Archive: Land NRW

Unterstützung für neue berufliche Perspektiven

(17:40 Uhr) Mit einem neuen Förderprogramm unterstützt das Land NRW berufliche Veränderungs- und Entwicklungsprozesse. Wer mit seiner aktuellen beruflichen Situation unzufrieden ist, kann das kostenlose Beratungsangebot nutzen. Auch Personen, die nach längerer Erziehungs- oder Pflegepause in den Beruf zurückkehren oder die ihre beruflichen Qualifikationen im Ausland erworben haben, können beraten werden. Unterstützung für neue berufliche Perspektiven weiterlesen

Werbeanzeigen

„Jungle by Night“ – Afro-Sound im Volkspark

Foto: Stadt Hagen
Foto: Stadt Hagen

(13:00 Uhr) Eine Kostprobe aus dem Afro-Sound der 1960er und 70er Jahre liefert die junge Band „Jungle by Night“ aus Amsterdam am Mittwoch, 24. Juli, um 19.30 Uhr an der Konzertmuschel im Volkspark im Rahmen des „Muschelsalats“. Ob äthiopischer Ethnojazz, westafrikanischer Afrobeat oder Afrofunk, Wüstenblues, Rock und Dub – was die niederländischen Musiker in die Finger bekommen, das verwandeln sie in mitreißende Lieder, mit denen sie jede Tanzfläche zum Erzittern bringen. „Jungle by Night“ – Afro-Sound im Volkspark weiterlesen

Hagens Erster Beigeordneter Dr. Christian Schmidt zum neuen Vorsitzenden gewählt

Foto: AAV
Foto: AAV

(12:45 Uhr) Im Rahmen einer konstituierenden Delegiertenversammlung ist der Erste Beigeordneter der Stadt Hagen, Dr. Christian Schmidt, am Mittwoch (16. Juli) in Hattingen zum neuen Vorsitzenden des AAV – Verband für Flächenrecycling und Altlastensanierung gewählt worden. Dem Verband gehören das Land Nordrhein-Westfalen, die Kommunen sowie Teile der nordrhein-westfälischen Wirtschaft an. Zuvor hatte NRW-Umweltminister Johannes Remmel die Teilnehmer der Versammlung auf der ersten Sitzung nach der Novellierung des AAV – Gesetzes im Frühjahr 2013 begrüßt. Hagens Erster Beigeordneter Dr. Christian Schmidt zum neuen Vorsitzenden gewählt weiterlesen

Muschelsalat 2013 – Konzerthighlight im Volkspark

Turlitawa (Foto: Stadt Hagen)
Turlitawa (Foto: Stadt Hagen)

(10:00 Uhr) Ein Konzert der Extraklasse von der Band „Turlitawa“ gemeinsam mit dem „König der Trompete“, Dzambo Agusev Orkestra, findet im Rahmen des „Muschelsalat“-Programmes am Mittwoch, 17. Juli, um 19.30 Uhr an der Konzertmuschel im Volkspark statt.

Der mazedonische Schauspieler und „Bouzouki“-Spieler, Mustafa Zekirov, gründete in seiner neuen Heimat, dem Ruhrgebiet, zusammen mit dem Multiinstrumentalisten und Produzenten, Iwan Harlan, die Band „Turlitawa“. Der Name bezeichnet einen mazedonischen Eintopf – und das passt gut zu dem feurigen Gemisch aus „Gipsy“-Einflüssen mit elektronischen Klängen. Dzambo Agusev Orkestra aus der mazedonischen Hauptstadt Skopje ist mit seinen Trompetenkünsten eine feste Größe im Balkan. Muschelsalat 2013 – Konzerthighlight im Volkspark weiterlesen

Spannende Diskussion zur Inklusion

icon20136006002.png(21:40 Uhr) Hagen/Westf. – Kaum ein Bildungsthema entfacht derzeit soviel Begeisterung und zugleich Skepsis wie die Inklusion. Der Arbeitskreis „Inklusion in die Politik tragen“ – ein offener und bunt zusammengesetzter Arbeitskreis zum Thema – lädt alle Interessierten zu einer spannenden Diskussion am Mittwoch, 12. Juni, 16.30 Uhr im Rathaus an der Volme, Ratssaal, ein. Als Hauptreferent wird Norbert Killewald, der Behindertenbeauftragte des Landes NRW, zu Gast sein. Die Integration von Menschen mit Behinderungen an Schulen, in Kitas und in Unternehmen hat zwar schon längst begonnen und wird von der Idee her sehr begrüßt. Spannende Diskussion zur Inklusion weiterlesen

Hagen gemäß Zensus geringfügig geschrumpft

(13:35 Uhr) Hagen/Westf. – Genau 187.944 leben in Hagen. Das geht aus dem Zensus 2011 hervor, der ersten Volkszählung im wiedervereinigten Deutschland. Der Stichtag für die Erhebung war der 9. Mai 2011. Hagen gemäß Zensus geringfügig geschrumpft weiterlesen

Festliche Präsentation des Aktionsplans

ENKreis150(14:02) Am Mittwoch, 22. Mai, ab 18 Uhr wird die Umsetzung einer Vision gefeiert: Im Rahmen einer Festveranstaltung im Stadtsaal, Kaiserstraße 120, präsentieren die Stadt Wetter (Ruhr), die Ev. Stiftung Volmarstein und das Frauenheim Wengern den kommunalen Aktionsplan „Menschengerechte Stadt Wetter (Ruhr)“. Festliche Präsentation des Aktionsplans weiterlesen

Cemile Giousouf trifft Emil Schumacher

Cemile Giousouf (Foto: CDU Hagen)
Cemile Giousouf (Foto: CDU Hagen)

(DiLa) Kennenlernen gleich im Doppelpack. Dazu lädt die CDU Eppenhausen/Haßley ein. Die neue Direktkandidatin der CDU Cemile Giousouf will sich im Rahmen eines Besuches des Schumacher-Museums interessierten Bürgern vorstellen. Cemile Giousouf kommt aus Aachen und ist für den Kreis Hagen für die Bundestagswahl 2013 nominiert. Die 34-jährige ist Mitglied im Landesvorstand der CDU NRW. Sie arbeitet als Referentin im Sozialministerium des Landes. Cemile Giousouf trifft Emil Schumacher weiterlesen