Schlagwort-Archive: Kunstwerke

„SCHWARZWEISSBUNT 2018“: Präsentation der Kunstworkshops

Zu einer Präsentation mit den Kunstwerken aus den verschiedenen Workshops des „SCHWARZWEISSBUNT 2018“ lädt das Kulturbüro der Stadt Hagen gemeinsam mit dem AllerWeltHaus am diesem Mittwoch, 23. Mai, um 18 Uhr in das „Café Mundial“ im AllerWeltHaus, Potthoffstraße 22, ein. „SCHWARZWEISSBUNT 2018“: Präsentation der Kunstworkshops weiterlesen

Werbeanzeigen

Kunstwerke von Bethel-Bewohnern in Luthers Waschsalon

20150528_Kunstausstellung in Luthers WaschsalonHagen – „Luthers Waschsalon wird einmal mehr zum Kunstquartier“, freut sich Leiterin Ilona Ladwig-Henning. Ab sofort können in Luthers Waschsalon Kunstwerke besichtigt werden, die Bewohner der Einrichtung von Bethel.regional in Hagen-Hohenlimburg mit viel Freude und Fantasie im Rahmen der Tagesgestaltenden Angebote gemalt haben.
Und auch bei den Besuchern von Luthers Waschsalon kommen die Bilder überaus gut an, wie Johannes Wolframm berichtet: „Sie erinnern mich ein wenig an Bilder von Hundertwasser, über die Bilder kann man selbst seine Phantasie anregen.“
Einmal pro Woche nutzen zwölf der insgesamt 24 Menschen mit Behinderung, die im Betheler Wohnheim in Hohenlimburg leben, die Möglichkeit, im hauseigenen Atelier zu malen. „Wir haben jetzt geplant, das Atelier einmal in Luthers Wachsalon zu legen, so dass unsere Bewohner gemeinsam mit den Besuchern von Luthers Waschsalon malen können“, berichtet Christine Klamma von Bethel.regional. „Dieses Angebot ermöglicht unseren Gästen, selbst kreativ aktiv zu werden“, ergänzt Ilona Ladwig-Henning und freut sich, dass sich bereits Interessierte bei Ihr gemeldet haben. Christiane Bertram und Gerd Kirchenberg, die zum Kreis der Künstler zählen, haben die Bilder am Donnerstag (28. Mai) mit vorgestellt. Die Kunstwerke können zu den Öffnungszeiten von Luthers Waschsalon sowie nach Vereinbarung besichtig werden.

Paul Maar beim „Philharmonischen Kinder- und Jugendtag“

(11:00 Uhr) Hagen/Westf. – Paul Maar ist mit seinen lustigen Kinderbüchern über das freche Fabelwesen Sams berühmt geworden. Beim „Philharmonischen Kinder- und Jugendtag“ des theaterhagen am 15. Juni 2013 wird im Eröffnungskonzert ein Text von ihm vorgetragen. Paul Maar wird nicht nur  beim Konzert in der Stadthalle Hagen dabei sein: Im Anschluss an das Konzert signiert er außerdem seine Bücher. Paul Maar beim „Philharmonischen Kinder- und Jugendtag“ weiterlesen

Fachkundige Führung: Jugendstil erleben im Hagener Hohenhof

(7:15 Uhr) Hagen/Westf. – Der Hohenhof ist geprägt von der Liebe zum Detail. Zwischen lebensreformerischen Ansprüchen im „Lichtbad“ und technischen Raffinessen der Hausbewirtschaftung bildet das Gebäude die Lebenswelt der gesellschaftlichen Umbruchphase um 1910 ab. Fachkundige Führung: Jugendstil erleben im Hagener Hohenhof weiterlesen