Schlagwort-Archive: Kulturtermine

Sonderausstellung: Indigo – Ocker – Zinnober. Warum Farben Namen haben

ESM 3(13:30 Uhr) Hagen/Westf. – Indigo – Ocker – Zinnober. Warum Farben Namen haben. Die Namensgebung von Farben wird anhand von rund zwanzig Werken aus der Sammlung des Osthaus Museums Hagen hinterfragt. Die maltechnischen Untersuchungen der Farben Rot und Gelb von Iris Winkelmeyer und die Sammlung Blau von Iris Hohmann veranschaulichen eindrucksstark die Fülle organischer und anorganischer Farben. Sonderausstellung: Indigo – Ocker – Zinnober. Warum Farben Namen haben weiterlesen

Werbeanzeigen

VfL Eintracht begeht 150-jähriges Bestehen

DJ Ötzi _Pressepix
DJ Ötzi (Foto: Pressepix)
Vicky Leandros (Foto: Walter Kober, Universal Music)
Vicky Leandros (Foto: Walter Kober, Universal Music)

Vicky Leandros und DJ Ötzi als Stargäste dabei

(20:07 Uhr) (ktr) Hagen/Westf. – Als einer der ältesten Sportvereine in Hagen blickt der VfL Eintracht auf sein 150-jähriges Bestehen. Ein außergewöhnliches Jubiläum, das der Traditionsverein gleich an zwei aufeinander folgenden Wochenenden im Juni gebührend feiern wird. Eingeleitet wird der Feiermarathon am Freitag, 14. Juni, um 18 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der St. Michael Kirche in Wehringhausen, jenem Stadtteil, in dem 1863 die Geschichte des Mehrspartenvereins begann. VfL Eintracht begeht 150-jähriges Bestehen weiterlesen

Wetter (Ruhr): Neue Ausstellung in der Stadtbücherei

(11:29 Uhr) Wetter (Ruhr) – Bis Ende August sind während der Öffnungszeiten im Foyer der Stadtbücherei im Bahnhofsgebäude Bilder der Künstlerin Joanna Elwira Siwiec zu sehen. Die Hobbykünstlerin zeigt in der Stadtbücherei eine Auswahl ihrer Öl- und Acrylwerke.

Orchester-Scratch im Rahmen des Philharmonischen Kinder- und Jugendtages

Foto: theaterhagen
Foto: theaterhagen

(11:17 Uhr) Hagen/Westf. – Der „Philharmonische Kinder- und Jugendtag“ wird vom theaterhagen in diesem Jahr am 15. Juni 2013 veranstaltet. Ein Höhepunkt im Programm wird ein Orchester-Scratch sein: Das Scratch-Projekt für Instrumentalisten aller Altergruppen findet in dieser Spielzeit zum zweiten Mal statt und kommt im Abschlusskonzert des „Philharmonischen Kinder- und Jugendtages“ zur Aufführung. Orchester-Scratch im Rahmen des Philharmonischen Kinder- und Jugendtages weiterlesen

„Jeder neue Schritt ist immer nur der vorletzte“

Marc Kilchenmann (Foto: theaterhagen)
Marc Kilchenmann (Foto: theaterhagen)

Kammerkonzert im Osthaus Museum Hagen

(14:05 Uhr) Hagen/Westf. – Am 27. Mai 2013 kommt es Dank einer Kooperation des philharmonischen orchesterhagen mit dem Osthaus Museum Hagen zu einem außergewöhnlichen Klangerlebnis vor farbenprächtiger Kulisse. „Jeder neue Schritt ist immer nur der vorletzte“ heißt das Konzert mit Lesung, das vor Werken des Malers Klaus Fußmann gegeben wird.  „Jeder neue Schritt ist immer nur der vorletzte“ weiterlesen