Schlagwort-Archive: Kraftstoffpreise

Kaum Veränderung bei den Kraftstoffpreisen

München – Nach dem spürbaren Anstieg in der vergangenen Woche verharren die Kraftstoffpreise nun mehr oder weniger auf ihrem Niveau. Während Diesel mit einem Literpreis von 1,394 Euro genau so teuer ist wie vor Wochenfrist, registriert der ADAC in seiner wöchentlichen Auswertung bei Benzin … Kaum Veränderung bei den Kraftstoffpreisen weiterlesen

Spritpreise 2013 deutlich unter Vorjahresniveau

Hagen – Erstmals seit 2009 lagen die Kraftstoffpreise an den deutschen Tankstellen im
abgelaufenen Jahr wieder unter denen des Vorjahres. Trotz der für die Autofahrer
erfreulichen Entwicklung war 2013 das zweitteuerste Tankjahr aller Zeiten, wie die
aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen und freien
Stationen zeigt. Spritpreise 2013 deutlich unter Vorjahresniveau weiterlesen

Benzin knapp vier Cent teurer als vor einer Woche

icon20136006002.png(22:00 Uhr) Benzin ist innerhalb einer Woche 3,7 Cent je Liter teurer geworden. Wie die aktuelle Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, kostet ein Liter Super E10 in Deutschland im Schnitt derzeit 1,597 Euro. Auch für Diesel müssen die Autofahrer jetzt deutlich tiefer in die Tasche greifen: Ein Liter kostet aktuell 1,440 Euro, das sind  2,5 Cent mehr als in der Vorwoche. Benzin knapp vier Cent teurer als vor einer Woche weiterlesen

Trotz Erholung an den Rohstoffmärkten: Sprit immer noch zu teuer

(13:00 Uhr) Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind gegenüber der Vorwoche gesunken. Laut ADAC kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel derzeit 1,549 Euro und damit 1,6 Cent weniger als vor Wochenfrist. Auch Diesel ist günstiger: Trotz Erholung an den Rohstoffmärkten: Sprit immer noch zu teuer weiterlesen

ADAC: Die Spritpreise sind zu hoch

(11:30 Uhr) Hagen/Westf. – Rohöl billiger, der Euro stärker und doch steigen die Kraftstoffpreise – das passt nicht zusammen! Die aktuelle Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, dass ein Liter Super E10 gegenüber der Vorwoche um zwei Cent teurer ist und derzeit im bundesweiten Mittel 1,550 Euro kostet. der Dieselpreis kletterte um 1,8 Cent auf 1,394 Euro.  ADAC: Die Spritpreise sind zu hoch weiterlesen

E10 leicht gestiegen, Diesel stagniert

(21:00 Uhr) ADAC: Tankstellenpreise vergleichen hilft Geld sparen – Gegenüber der Vorwoche sind die Benzinpreise an den deutschen Tankstellen leicht gestiegen, Diesel blieb konstant. E10 leicht gestiegen, Diesel stagniert weiterlesen

Kraftstoffpreise steigen leicht

ADAC rät zu rechtzeitigem Tanken vor der Urlaubsfahrt

Die Kraftstoffpreise an den deutschen Tankstellen sind gegenüber der Vorwoche leicht gestiegen. Wie der ADAC mitteilt, kostet ein Liter Super E10 derzeit im Schnitt 1,546 Euro, das ist ein Plus von 0,5 Cent. Kraftstoffpreise steigen leicht weiterlesen

ADAC: Kraftstoffpreise kaum verändert

icon20136006002.pngAutofahrer sollten Möglichkeiten zum Sparen nutzen
Die Kraftstoffpreise in Deutschland haben sich im Vergleich zur vergangenen Woche kaum verändert. Wie der ADAC meldet, kostet ein Liter Super E10 derzeit im bundesweiten Durchschnitt 1,541 Euro, das sind 0,2 Cent weniger als in der Vorwoche. Eine leichte Verteuerung verzeichnet der Club dagegen bei Diesel-Kraftstoff, der um 0,4 Cent auf 1,398 Euro zugelegt hat. Autofahrer, die beim Tanken einige Euros sparen wollen, finden laut ADAC oftmals am späten Nachmittag eine günstige Tankstelle, wenn die Preise erfahrungsgemäß am niedrigsten sind. ADAC: Kraftstoffpreise kaum verändert weiterlesen