Schlagwort-Archive: Jörg Dehm

Die Erwartungen sind hoch

Kommentar zum OB-Amtsantritt von Erik O. Schulz

Schönen guten Montag. Die OB-Wende in Hagen kam um Mitternacht, aber immerhin nicht unerwartet. Jörg Dehm ist nun nicht mehr Oberbürgermeister in Hagen, das Zepter im Rathaus schwingt jetzt Erik O. Schulz. Die Erwartungen sind hoch weiterlesen

Sekundarschulen sollen in Hagen an den Start gehen

vorort150(17:11 Uhr) (Dietmar Laatsch) Hagen/Westf. – Der Elternwille hat es für die Hagener Politik klar zum Ausdruck gebracht. Zwei Sekundarschulen sollen im Schuljahr 2014/2015 an den Start gehen. Bedeutet dieses Signal doch einen Umbruch auch in der Hagener Schullandschaft. Ellen Neuhaus, Vorsitzende des Schulausschusses der Stadt Hagen, freut sich über die Akzeptanz bei den Eltern.Nun sollen die Sekundarschulen Mitte und Altenhagen die Bildungslandschaft bereichern. Sekundarschulen sollen in Hagen an den Start gehen weiterlesen

Feierliche Einbürgerung im Rathaus

Das Bekenntnis zur deutschen Verfassung haben insgesamt 95 Frauen und Männer im Rahmen einer Einbürgerungsfeier im Rathaus an der Volme gemeinsam gesprochen. Oberbürgermeister Jörg Dehm überreichte ihnen zusammen mit dem Beigeordneten Thomas Huyeng im Anschluss feierlich die Einbürgerungsurkunden sowie eine druckfrische Ausgabe des Grundgesetzes.
Feierliche Einbürgerung im Rathaus weiterlesen

Förderprojekt aus dem Jahr 2006 im Fokus der Ermittlungsbehörden

­Stadt und RatIm Zusammenhang mit einem Rückforderungsbescheid von Fördermitteln seitens der Bezirksregierung Arnsberg hat heute eine polizeiliche Durchsuchung in Amtsräumen im Hagener Rathaus stattgefunden. Förderprojekt aus dem Jahr 2006 im Fokus der Ermittlungsbehörden weiterlesen