Schlagwort-Archive: Hagener Gesundheitsforum

Vortrag „Adipositas – die neue Volkskrankheit“

1306 BrockschmidtHagen – Etwa 23 Prozent der Bevölkerung leiden heute unter krankhafter Fettleibigkeit. Dr. Claas Brockschmidt, Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie am Ev. Krankenhaus Haspe, erläutert in seinem Vortrag im Rahmen des Hagener Gesundheitsforums am Montag, 23. März, um 16 Uhr im Forumsraum der Sparkasse Hagen, Sparkassen-Karree 1, Therapiemöglichkeiten und moderne Operationstechniken. Zur Behandlung sind neben einem möglichen chirurgischen Eingriff Diättherapie, Bewegungstherapie, psychologische Beratung und Teilnahme an einer Adipositas-Selbsthilfegruppe unverzichtbare Bausteine der Behandlung. „Eine Operation reduziert nicht automatisch das Gewicht. Es geht nicht darum, ein Stück des Fettgewebes wegzuoperieren oder abzusaugen, sondern um eine Veränderung des Magen-Darm-Traktes, die einen Gewichtsverlust und nachfolgend Gewichtsstabilität ermöglicht.“ Bei dem Vortrag stehen auch die Hagener Selbsthilfegruppen und eine Fachkraft aus der Ambulanz für Fragen bereit. Veranstalter des Gesundheitsforums ist die Stadt Hagen, Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz. Der Eintritt ist frei.

Werbeanzeigen

Geräusche im Ohr, die sonst keiner hört

Prof. Dr. Laubert (Foto: Stadt Hagen)
Prof. Dr. Laubert (Foto: Stadt Hagen)

(9:00 Uhr) Hagen/Westf. – Ein Vortrag zum Thema „Tinnitus aurium“ wird im Rahmen des Hagener Gesundheitsforums am kommenden Montag, 17. Juni, um 16 Uhr vom Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz der Stadt Hagen im Sparkassen-Karree angeboten. In Deutschland leiden mehr als sieben Millionen Menschen an einem ständigen Pfeifen, Klingeln oder Summen im Ohr. Bei 1,5 Millionen Menschen liegen die Nerven blank, wenn die Geräusche dauerhaft quälend sind. In den Behandlungskonzepten werden inzwischen kombinierte Wege eingeschlagen, auch wenn der chronische Tinnitus bleibt. Meistens sind die Ohrgeräusche aber nur vorübergehend, hier sollte zügig gehandelt werden.  Geräusche im Ohr, die sonst keiner hört weiterlesen