Schlagwort-Archive: Hagener Europawochen

Vorlesespaß zum Thema „Reisen“

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

Hagen – Am Donnerstag, 7. Mai, findet wie immer um 16 Uhr der Vorlesespaß für Kindergartenkinder und Vorschulkinder in der Kinderbücherei auf der Springe statt. Dieses Mal ist der Vorlesespaß eine Veranstaltung innerhalb der Hagener Europawochen, und so spielt das Thema „Reisen“ eine große Rolle. Vorgelesen wird aus dem Buch „Das Zauberbett“ von John Burningham: Timmi hat ein ganz besonderes Bett. Er braucht nur ein Zauberwort zu sagen und schon entführt es ihn in ferne Länder. Auf seinen Reisen erlebt Timmi viele Abenteuer und sieht viele Länder. Timmi hängt sehr an seinem Bett, doch als er aus den Ferien zurückkommt, hat Oma eine große Überraschung für ihn…
Kinder im Kindergartenalter, sowie ihre Eltern oder Großeltern, die Lust haben zu erfahren, was der kleine Timmi sonst noch so alles mit seinem besonderen Bett erlebt, sollten sich unbedingt an diesem Nachmittag in der Musikbücherei einfinden, wo dieses Mal ausnahmsweise der Vorlesespaß stattfinden wird! Die Veranstaltung dauert ca. 30 Minuten, ist kostenlos und kann ohne Anmeldung wahrgenommen werden.

Infoveranstaltung „Studieren in Europa“

Hagen – Eine Informationsveranstaltung rund um das Thema Auslandsstudium findet im Rahmen der Hagener Europawochen für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen Q1 am Dienstag, 5. Mai, von 12 bis 14 Uhr in der Aula des Fichte-Gymnasiums statt. Fragen wie: „Wozu brauche ich ein Auslandsstudium? Welche Möglichkeiten habe ich, ein oder zwei Auslandssemester in mein Studium zu integrieren? Was muss ich tun, um einen Studienplatz im Ausland zu bekommen und dazu noch gefördert zu werden? Was habe ich von einem europäischen Freiwilligendienst?“ beschäftigen Eltern, Lehrer und Schülerinnen und Schüler gleichermaßen. Laura Hope vom Referat Internationales der Technischen Universität Dortmund gibt einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten und Chancen eines Auslandsstudiums und berichtet auch über Erfahrungen aus Auslandsemestern und Praktika. Ute König und Aleksandra Makarova von der eSw stellen kurz den Europäischen Freiwilligendienst vor, über den die ehrenamtliche Mitarbeit in sozialen, kulturellen oder ökologischen Projekten im Ausland gefördert wird. Alle interessierten Schülerinnen und Schüler sowie Eltern sind herzlich eingeladen.

Klimaexkursion durch Hagen

Hagen – Mit einer Veranstaltung zum Thema „Klima und Energie“ werden die diesjährigen Hagener Europawochen am Samstag, 2. Mai, um 10 Uhr am Tierheim Hagen, Hasselstraße 15, eröffnet. Die Kooperationspartner rund um das Europe Direct Büro der Stadt Hagen laden zu einem kostenlosen „Klima-Spaziergang“ ein. An den einzelnen Station, dem Tierheim Hagen, dem Wirtschaftsbetrieb Hagen und in der Rathausgalerie, beantworten fachkundige Referenten wie die Klimaexpertin Birgit Peter Fragen rund um die Erzeugung und Nutzung von Sonnenenergie, Geothermie sowie die europäische Klimapolitik. Die Veranstaltung endet gegen 16.30 Uhr an der Rathausgalerie. Für das leibliche Wohl während der spannenden Exkursion ist gesorgt. Um eine verbindliche Anmeldung beim Europe Direct Büro bis zum 27. April unter 02331/2073186 oder per Mail an sabine.krink@stadt-hagen.de wird gebeten.

Infoveranstaltung „Studieren in Europa“

Hagen – Im Rahmen der Hagener Europawochen findet für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen Q1 am Dienstag, 6. Mai, eine Informationsveranstaltung von 12 bis 14 Uhr in der Aula des Fichte-Gymnasiums unter anderem zu den Möglichkeiten des Auslandsstudiums statt. Wozu brauche ich ein Auslandsstudium?…

Infoveranstaltung „Studieren in Europa“ weiterlesen

Europa erwandern

Hagen – Im Rahmen der Hagener Europawochen findet am Samstag, 10. Mai, von 11 bis 16.30 Uhr eine Wanderung der ganz besonderen Art statt. Gemeinsam mit der Hagener Abteilung des Sauerländischen Gebirgsvereins in Kooperation mit dem Europe Direct Büro Hagen, der HAGENagentur und dem Regionalbüro Arbeit und Leben Berg-Mark besteht die Möglichkeit, Hagens grüne Umgebung auf dem „Drei-Türme-Weg“ zu erkunden und alle drei Türme zu besichtigen…  Europa erwandern weiterlesen