Schlagwort-Archive: Finale

Beko BBL: Oldenburg würdiger Vize

Beko BBL(20:25 Uhr) (DiLa) Brose Baskets vs. EWE Baskets Oldenburg 91:88 (32:37, 74:74) n.V.  – Lange Zeit standen bei den meisten Bamberger Fans das Fragezeichen in den Augen. Es sah einfach nicht nach diesem Ende aus. Beko BBL: Oldenburg würdiger Vize weiterlesen

Werbeanzeigen

Beko BBL: Bamberg liegt überraschend hinten

Beko BBL(16:55 Uhr) 32:37 zur Halbzeit. Etwas herangekommen sind die Bamberger im zweiten Viertel schon. Oldenburg verteidigt gut und trifft besser. Da muss noch was kommen. Eng war es in beiden Spielen. Oldenburg ist es nicht gelungen einen deutlichen Vorsprung zu halten. Mal schauen was noch kommt.

DLRG sucht Deutschlands beste Wasserretter

icon20136006002.png(9:40 Uhr) Auftakt der nationalen Rettungssportserie am Halterner Stausee – In dieser Jahreszeit sieht man an vielen Seen und an der Nord- und Ostsee Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer der DLRG, die Freizeit für alle am Wasser sicherer machen. Ihr Auftrag ist Leben retten. Aus dem Training für den Ernstfall hat sich eine eigene Sportart entwickelt. Der Rettungssport.  Neben dem typischen Brandungsschwimmen vergleichen sich die Sportler unter Zuhilfenahme von verschiedenen Rettungsgeräten wie dem Rescue Bord oder dem Surf Ski. DLRG sucht Deutschlands beste Wasserretter weiterlesen

Beko BBL: Bamberg kann daheim nun alles klarmachen

Beko BBL(22:45 Uhr) (DiLa) EWE Baskets Oldenburg vs. Brose Baskets 61:63 (40:26) – Vor 3.148 Zuschauern sah es zunächst einmal sehr gut für das Heimteam aus. Oldenburg traf und Bamberg eher nicht. Mit 24:16 und 16:10 gingen die ersten Viertel klar an die EWE Baskets. Bambergs sonst so sichere Schützen versagten auch in Spiel zwei und so kamen gerade mal 26 Punkte zusammen. Zur Halbzeit wähnten sich die Oldenburger schon im Basketball-Himmel. Beko BBL: Bamberg kann daheim nun alles klarmachen weiterlesen

Beko BBL: Bamberg dreht das Spiel

Beko BBL(22:20 Uhr) (DiLa) Ich hatte es nicht geglaubt und doch macht Bamberg das Unmögliche wahr. 40:26 stand es zur Halbzeit, aussichtslos. Aber dann trafen die Oldenburger einfach nicht mehr. Bamberg schaffte es das Spiel zu drehen. Es blieb bis zur Sirene hochdramatisch. Mit 61:63 gewinnt Bamberg und hat nun daheim alles in den Händen. Eine völlig verrückte Finalrunde, in der es nicht um schönen, sondern zweckmäßigen Basketball geht.

Beko BBL Playoffs: 40:26 für Oldenburg zur Halbzeit

Beko BBL(21:25 Uhr) (DiLa) 40:26, das ist eine deutliche Ansage. Es wird sicher schwer für Bamberg da noch etwas zu drehen. 14 Punkte, das wissen wir aus anderen Spielen mit gleichwertigen Teams, sind eine Hausnummer, die sich über die Spielzeit nur schwer aufholen lassen. Bamberg fehlte schon im ersten Spiel daheim die gewohnte Treffsicherheit unter den Körben. Mal schauen was noch geht.

Beko BBL Playoffs: Ganz schön eng

Beko BBL(17:50 Uhr) (DiLa) Brose Baskets vs. EWE Baskets Oldenburg 65:63 (33:33) – 6.800 (ausverkauft) Zuschauer sahen ein sehr enges erstes Finalspiel auf dem heimischen Bamberger Parkett. Beko BBL Playoffs: Ganz schön eng weiterlesen

Beko BBL Playoffs Finale: Bamberg legt vor

(16:20 Uhr) (DiLa) Ein hart umkämpftes Finalspiel bei den Playoffs. Nie gelang es einem Team entscheidend davon zu ziehen. Absolut eng das Spiel auf dem Parkett der Brose Baskets. 10 Sekunden vor Schluss noch einmal Drama pur. Oldenburg hatte noch einmal die große Chance. Aber diese wurde vergeben. 65:63 – nur zwei Punkte reichten dann für das 1:0. Es wird wohl ein heißer Tanz um den Titel.

Beko BBL – Playoff-Halbfinale: Bamberg bezwingt Bayern

Beko BBL(20:46) (DiLa) Brose Baskets vs. FC Bayern München 98:79 (52:52) – Es war das letzte Viertel (23:6). Da ging dem FC Bayern wohl die Luft aus. Zunächst war es eine sehr umkämpfte Partie vor 6.800 Zuschauern. Beko BBL – Playoff-Halbfinale: Bamberg bezwingt Bayern weiterlesen

Hagen feiert: 50 Jahre Max-Reger-Musikschule

(14:40 Uhr) Hagen/Westf. – Zur großen Jubiläumsfeier anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Max-Reger-Musikschule am Samstag,  8. Juni, um 17 Uhr sind alle musikbegeisterten Hagenerinnen und Hagener in den großen Saal der Stadthalle eingeladen.  Hagen feiert: 50 Jahre Max-Reger-Musikschule weiterlesen

Beko BBL Playoffs: Bamberg gleicht aus

Beko BBL(21:40 Uhr) (DiLa) FC Bayern München vs. Brose Baskets 83:93 (40:48)  – Bamberg hatte sich wohl etwas vorgenommen und zeigte dem FC Bayern gleich wo es an diesem Abend lang gehen soll. Beko BBL Playoffs: Bamberg gleicht aus weiterlesen

BVB: Borussia Dortmund verabschiedet sich im Signal-Iduna-Park

Dortmund150(10:51 Uhr) Dortmund/London – Borussia Dortmund hat das Finale der UEFA Champions League verloren. Das Team von Jürgen Klopp zeigte vollen Einsatz und Siegeswillen, aber trotzdem hat es am Ende leider nicht ganz gereicht. Die Enttäuschung ist bei allen Fans mit schwarzgelbem Herzen natürlich groß. Doch auch Stolz und Dankbarkeit sind an diesem Abend präsent. Wir alle können auf eine Saison zurückblicken, die besonders im Europapokal Königsklasse war. BVB: Borussia Dortmund verabschiedet sich im Signal-Iduna-Park weiterlesen

Frauenfußball: Wolfsburg gewinnt die Champions-League

icon20136006002.png(22:30 Uhr) (DiLa) Niemand hätte das für möglich gehalten. Wolfsburg bezwingt mit einer kämpferisch und mannschaftlich geschlossenen Leistung den Rekordmeister und zweimaligen Sieger des Wettbewerbs Olympique Lyon. Lyon war das technisch und spielerisch klar bessere Team. Wolfsburg verlegte sich auf die Defensive und Konter. Chancen gab es auf beiden Seiten. Das absolute Chancenplus konnte Lyon nicht nutzen. Dann war es letzten Endes ein Handelfmeter der dieses Spiel entschied. Martina Müller verwandelte klar. Gratulation zum Triple. Gleich im ersten Anlauf Deutscher Meister, Deutscher Pokalsieger und Championsleague-Gewinner.

Frauenfußball: Triple? Wolfsburg heute im Finale gegen Lyon

icon20136006002.png(7:40 Uhr) (DiLa) Das Triple. Wer träumt davon nicht. Doch in diesem Spiel zwischen Lyon und Wolfsburg sind die Rollen sehr klar verteilt. Lyon weiß seit langer Zeit nicht mehr wie es sich anfühlt wenn man verliert. Seit 118 Spielen ungeschlagen. Das ist dann schon mal eine Hausnummer. Wolfsburg ist sich über die Rolle als Außenseiter bewusst und eigentlich ist das für das Endspiel an der Stamford Brigde in London so etwas wie eine Freikarte zum Glück. Frauenfußball: Triple? Wolfsburg heute im Finale gegen Lyon weiterlesen

Frauenfußball: VfL Wolfsburg holt das Double

icon20136006002.png(19:01 Uhr) (Dietmar Laatsch) Nachdem der VfL Wolfsburg sich schon den Meistertitel erspielen konnte, wurde die bislang erfolgreichste Saison in der Vereinsgeschichte heute in Köln mit dem Sieg im DFB-Pokal gekrönt. 3:2 hieß es nach 90 Minuten über den 1. FFC Turbine Potsdam. Eine fantastische erste Hälfte legte den Grundstein. Aber bis zur 45. Minute mussten die Zuschauer schon warten. Dann traf Martina Müller zum 1:0-Halbzeitstand. Frauenfußball: VfL Wolfsburg holt das Double weiterlesen

BVB Dortmund: Zum Abschluss einen Sieg gegen Hoffenheim

Dortmund150(19:22 Uhr) (DiLa) Dortmund – Hoffenheim steht mit dem Rücken zur Wand. Ein Sieg gegen den BVB müsste also her. Zusätzlich bräuchte die TSG Hoffenheim noch Schützenhilfe um den Relegationsplatz zu erreichen. Der BVB will aber den Gästen keine Geschenke machen, sondern im ausverkauften Stadion einen würdigen Saisonausklang hinlegen. BVB Dortmund: Zum Abschluss einen Sieg gegen Hoffenheim weiterlesen

BVB strebt 70-Punkte-Marke an

icon20136006002.png(12:22 Uhr – DiLa) Die Vizemeisterschaft für Borussia Dortmund ist unter Dach und Fach. Wer würde ernsthaft daran zweifeln. Dennoch gibt es immer noch Ziele die man sich setzen kann. Für Dortmund ist es die 70-Punkte-Marke. Dafür müssen aber die 6 Punkte aus den letzten beiden Begegnungen her. Also heute in Wolfsburg gewinnen und zum Finale dann Hoffenheim zu Hause bezwingen. Mario Götze steht wohl nicht im Kader. Der Jungstar muss pausieren. Aber ansonsten spielen alle. Jürgen Klopp: „Wir wollen den Rhythmus halten, niemanden schonen und in Watte packen“. BVB strebt 70-Punkte-Marke an weiterlesen

Sonderflüge zum Champions League Finale

Zusätzliche Verbindungen ab Dortmund nach London

Dortmund150(Dortmund) Das Interesse an einem Besuch in London zum Champions League Finale am 25. Mai 2013 ist groß. Sonderflüge zum Champions League Finale weiterlesen

Beko BBL TOP FOUR 2013 – Finale und Spiel um Platz 3

Beko BBLFinale
ratiopharm ulm vs. ALBA BERLIN 67:85 (39:38)

(Dietmar Laatsch) Berlin gewinnt das Finale in Ulm gegen die Gastgeber. Ulm konnte das erste Viertel mit 24:22 sehr ausgeglichen gestalten. Die übrigen Viertel gingen allerdings an Berlin. Das zweite Viertel noch knapp mit 15:16. Das reichte Ulm für den 1-Punkte-Vorsprung zur Halbzeit. Beko BBL TOP FOUR 2013 – Finale und Spiel um Platz 3 weiterlesen