Schlagwort-Archive: Europawochen

Vortrag über Entgeltgleichheit und eg-check.de

Hagen– Im Rahmen der Europawochen findet ein Vortrag von Dr. Andrea Jochmann-Döll zum Thema „Entgeltgleichheit und eg-check.de“ mit anschließender Diskussion am Montag, 4. Mai, von 18 bis 20 Uhr in der Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften der FernUniversität Hagen, Seminarraum 1–2, statt. Die Europäische Kommission hat im März 2014 Empfehlungen herausgegeben, welche durch mehr Transparenz den Grundsatz für ein gleiches Entgelt bei Frauen und Männer stärken sollen. Dabei liegt ein deutlicher Schwerpunkt auf der Feststellung von Gleichwertigkeit und von diskriminierungsfreier Arbeitsbewertung. Die fachkundige Referentin beantwortet Fragen wie: Anhand welcher Instrumente kann die Feststellung der Gleichwertigkeit von Tätigkeiten gelingen?
Der Vortrag findet in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle der FernUniversität, dem Europe Direct Büro Hagen und im Rahmen der Vortragsreihe des Hagener Forschungsdialogs „Frauen und Männer im Gespräch“ statt.

Kurzweiliger Abend zu Irland

 

Hagen – Im Rahmen der Hagener Europawochen findet am Donnerstag, 22. Mai, um 19.30 Uhr ein kurzweiliger Abend zu Irland im Theater an der Volme statt. Neben einigen Informationen zu der grünen Insel wird Sven Söhnchen auf faszinierende Art und Weise mit irischer Literatur begeistern. Passend zum irischen Ermittler Kauz gibt es Musik, die unter anderem von Szenen in Pubs handelt. Der Frontmann der Hagener Band „The Ceili Family“, Robin Hiermer, wird das harte Leben auf der Grünen Insel musikalisch näherbringen. Frei nach dem Motto: „Irish music, a good read and a drink… or two!” Einlass ist ab 18.30 Uhr. Karten sind noch an der Abendkasse erhältlich.

 

Vorlesespaß zum Thema „Reisen“ in der Stadtbücherei auf der Springe

 

 2014-04-11 09.23.00Hagen – Am Donnerstag, 15. Mai, findet wie immer um 16 Uhr der Vorlesespaß für Kindergartenkinder und Vorschulkinder in der Kinderbücherei auf der Springe statt. Dieses Mal ist der Vorlesespaß eine Veranstaltung innerhalb der Hagener Europawochen, und so spielt das Thema „Reisen“ auch eine große Rolle. Vorgelesen wird aus dem Buch von Lieve Baeten „Die kleine Hexe geht auf Reisen“: Lisbet, die kleine Hexe, hat Besuch von Trixi, dem Hexenkind. Und da man seinem Besuch bekanntlich was bieten muss, zaubert die kleine Hexe Lisbet kurzerhand einen fliegenden Teppich herbei, erklärt Trixi zur Hexenprinzessin und fliegt mit ihr in die Vollmondnacht hinaus. Schneller als alle Hexenbesen der Welt saust der Teppich mit den zwei Hexen über Berge und Täler, über Flüsse, Seen und Wälder. Wie Hexenkinder das so an sich haben, kriegt Trixi zwar irgendwann Hunger, und … Vorlesespaß zum Thema „Reisen“ in der Stadtbücherei auf der Springe weiterlesen

Europa vor Ort – Neues vom Elbersgelände

 

Hagen – Eine Führung am Freitag, 16. Mai, um 15.30 Uhr gewährt im Rahmen der Hagener Europawochen einen detaillierten Einblick in die Entwicklung des Elbersgeländes von einer Textilfabrik hin zur heutigen „Freizeit- und Kulturfabrik Elbershallen“. Unter fachkundiger Leitung von Michael Eckhoff, Christian Isenbeck und Bernd Roß werden die Teilnehmer eine Zeitreise durch mehrere Jahrzehnte antreten. Geplant sind ebenfalls kurze Stippvisiten in einzelne Gebäude auf dem Elbersgelände. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, sich bei einem Kaffee über weitere europäische Themen zu informieren und auszutauschen. Treffpunkt ist der kleine Parkplatz vor den Eingangstreppen zur Max-Reger-Musikschule (an der Schautafel, Dödterstraße 10). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Weinreise auf die iberische Halbinsel

 

Hagen – Im Rahmen der Hagener Europawochen lädt das Europe Direct Büro zusammen mit „Jacques´ Wein-Depot“ am Mittwoch, 14. Mai, um 19.30 Uhr zu einer Weinreise auf die iberische Halbinsel ein. In der Filiale in der Körnerstraße 82 erwartet die Teilnehmer ein gemütlicher Abend, bei dem elf Weine probiert werden können. Dazu erfährt man Interessantes über die unterschiedlichen Weinanbaugebiete in Spanien und Portugal. Zudem besteht die Möglichkeit, Informationen über europäische Angelegenheiten von der Mitarbeiterin des Europe Direct Büros zu erhalten. Anmeldungen unter Telefon 02331/302777 oder per Mail an hagen@jacques.de. Der Kostenbeitrag einschließlich aller Weine, Wasser und einem kleinen Fingerfood-Imbiss beträgt 35 €.

 

Hagener Europawochen in der Stadtbücherei

 

2014-04-11 09.23.00

Hagen – Im Rahmen der Hagener Europawochen bietet die Stadtbücherei Hagen auf der Springe am Donnerstag, 15. Mai, von 16 bis 18 Uhr eine spannende Reise durch Europa an. Auf einer Rallye quer durch Europa lernen alle teilnehmenden Kinder verschiedene Länder der EU kennen. Auf dem Programm steht dabei das Lösen von Fragen und Rätseln und auch am Europaglücksrad werden die jungen Europäer sich testen. Das Zuordnen von landestypischen Symbolen und Flaggen wird beim Europa-Memory eine große Rolle spielen Auch wird handwerkliches Geschick an einer Bastelstation bei der Rallye nicht zu kurz kommen… Hagener Europawochen in der Stadtbücherei weiterlesen

Europafest in Haspe für Jung und Alt

(13:20) Die Open-Air-Abschlussveranstaltung der Hagener Europawochen musste aufgrund der widrigen Wetterverhältnisse am 26. Mai kurzfristig auf Samstag, 29. Juni, verschoben werden. Den Organisatoren rund um das Europe Direct Büro Hagen ist es gelungen, fast alle Mitveranstalter auf den neuen Termin zu verständigen, sodass das umfangreiche und vielseitige Programm mit anschließender Preisverteilung wie gewohnt von 14 bis 18 Uhr unter der Schirmherrschaft von Bezirksbürgermeister Dietmar Thieser im Kinder- und Jugendpark Haspe, Talstraße 32-40, stattfinden kann. Europafest in Haspe für Jung und Alt weiterlesen

Europafest in Haspe verschoben

(15:31 Uhr) Hagen/Westf. – Die Open-Air-Abschlussveranstaltung der Hagener Europawochen musste aufgrund der widrigen Wetterverhältnisse kurzfristig von Sonntag, 26. Mai, auf Samstag, 29. Juni, von 14 bis 18 Uhr verschoben werden. Europafest in Haspe verschoben weiterlesen

Elbershallen im Fokus der Europawoche

(21.05.2013) Hagen/Westf. – Im Rahmen der diesjährigen Hagener Europawochen lädt das EUROPE DIRECT Büro der Stadt Hagen am Freitag, 24. Mai, um 15.30 Uhr unter dem Motto „Europa vor Ort“ zu einer Entdeckungsreise über das Gelände der Elbershallen ein. Elbershallen im Fokus der Europawoche weiterlesen

„Reisen in Europa“ beim Vorlesespaß

Der nächste Vorlesespaß für Kindergarten- und Vorschulkinder in der Stadtbücherei auf der Springe findet am Donnerstag, 16. Mai, um 16:00 Uhr im Rahmen der Europawochen statt. Gemäß dem Thema „Europa“ wird aus dem Buch von Liane Schneider „Conni geht auf Reisen“ vorgelesen. „Reisen in Europa“ beim Vorlesespaß weiterlesen

Europawochen für Kinder in der Stadtbücherei

Foto: Stadt Hagen
Foto: Stadt Hagen

Eine spannende Reise durch Europa und eine aufregende Vorlesestunde passend zum Thema bietet die Stadtbücherei Hagen auf der Springe im Rahmen der Hagener Europawochen am Donnerstag, 16. Mai, von 16 bis 18 Uhr an. Für die Rallye quer durch Europa, welche in Kooperation mit dem Europe Direct Büro stattfindet, gibt es noch einige freie Plätze. Hier lösen die Kinder Fragen und Rätsel, um die verschiedenen Länder der EU kennenzulernen und können sich am Europaglücksrad testen. Europawochen für Kinder in der Stadtbücherei weiterlesen