Schlagwort-Archive: Eintritt

Rautenberg-Lyrik mit Musik im Emster Kulturhof

Eire Rautenberg (Foto: Sven Söhnchen)
Eire Rautenberg
(Foto: Sven Söhnchen)

Gemeinsam mit dem Pianisten Christian Gottschall wird die Schriftstellerin Eire Rautenberg am Freitag, 28.06.2013 ab 19:30 Uhr, im Emster Kulturhof (Auf dem Kämpchen 16, 58093 Hagen) aus ihrem Lyrikwerk „Traumgeboren“ vortragen. „Sprachmalereien entführen in ein Meer geistiger Entdeckungen, die mal romantisch, mal philosophisch sind, aber auch gesellschaftliche Bezüge nicht scheuen.“ Der neue Gedichtband von Eire Rautenberg spricht alle Altersstufen an und bietet ästhetische und besinnliche Auseinandersetzungen mit Themen, die unseren persönlichen Reifeprozess begleiten und uns auch im Alltag immer wieder begegnen. Rautenberg-Lyrik mit Musik im Emster Kulturhof weiterlesen

Sommertanz in AWO Wehringhausen

(10:30 Uhr) Die Räume sind frisch renoviert – da lässt sich das Tanzbein noch eleganter schwingen. Am Samstag, 22.06.2013 lädt die AWO Wehringhausen (Bachstr. 26, 58089 Hagen) zum unterhaltsamen Tanznachmittag. Sommertanz in AWO Wehringhausen weiterlesen

Märchenhaftes aus den Zwergenwelten

Foto: Stadt Hagen
Foto: Stadt Hagen

(5:00 Uhr) Hagen/Westf. – Vorgelesen bekommen alle Kinder gerne. In der Ausstellung „Zwergenwelten. Die kleinen Wesen im Märchenjahr“ im Stadtmuseum Hagen können jüngere und ältere Kinder am Mittwoch, 5. Juni, um 15 Uhr eine schöne Geschichte hören. Die Kinder machen es sich in der Kuschelecke bequem und lauschen den spannenden Märchen von Schneeweißchen und Rosenrot. Vorher oder nachher können sie die märchenhafte Ausstellung erkunden, in der besonders Kinder jede Menge ausprobieren und erleben können: Märchenhaftes aus den Zwergenwelten weiterlesen

“Volmarsteiner Salon”

ENKreis150(21:10 Uhr) Wetter/Volmarstein –  Im Rahmen der Reihe „Volmarsteiner Salon“ der Evangelischen Stiftung Volmarstein (ESV) bieten wir am kommenden Donnerstag, 06.06.2013, einen Abend unter dem Titel  „Leben in zwei Welten? “Volmarsteiner Salon” weiterlesen

Kreiskirchenmusiktag in Hagen

icon20136006002.png(10:40 Uhr) Hagen/Westf. – Der große Kreiskirchenmusiktag, an dem sich die Chöre und Sänger des Kirchenkreis Hagen zum gemeinsamen Musizieren treffen, findet in diesem Jahr in der Ev. Melanchthon-Kirchengemeinde Hagen-Boele, Schwerter Str. 22, statt. Der Festgottesdienst mit den Chören und Bläsern des Kirchenkreises beginnt um 11.15 Uhr in der Philipp-Nicolai-Kirche. Die Predigt wird Superintendent Bernd Becker halten, die Liturgie übernimmt Pfarrer Christoph Gerdom.  Kreiskirchenmusiktag in Hagen weiterlesen

EckStück – Schultheatertage werden in der Stadtbücherei vorgestellt

(14:47 Uhr) Hagen/Westf. – Das nächste „EckStück“  am Mittwoch, 3. Juni, um 16.30 Uhr in der Stadtbücherei auf der Springe steht ganz im Zeichen der „24. Schul- und Jugendtheatertage“, die am 17. und 18. Juni auf allen Bühnen des Theater Hagen stattfinden.  EckStück – Schultheatertage werden in der Stadtbücherei vorgestellt weiterlesen

„Carmen“ im Werkstattgespräch: Änderung des Veranstaltungsortes

theaterhagen(20:00 Uhr) Hagen/Westf. – Das Werkstattgespräch zu „Carmen“ am 1. Juni 2013 wird nicht wie geplant auf der Probebühne des theaterhagen stattfinden. Stattdessen konnte die Veranstaltung ins Große Haus verlegt werden. „Carmen“ im Werkstattgespräch: Änderung des Veranstaltungsortes weiterlesen