Schlagwort-Archive: Einbürgerung

Feierliche Einbürgerung im Rathaus

50 Frauen, Männer und Kinder aus 20 Ländern haben im Rahmen einer stimmungsvollen Einbürgerungsfeier im Rathaus an der Volme gemeinsam das Bekenntnis zur deutschen Verfassung gesprochen. Bürgermeister Horst Wisotzki und Hans Sporkert, Fachbereichsleiter Öffentliche Sicherheit, Verkehr, Bürgerdienste und Personenstandswesen, überreichten ihnen im Anschluss feierlich die Einbürgerungsurkunden sowie eine druckfrische Ausgabe des deutschen Grundgesetzes. Der Erhalt der Einbürgerungsurkunden ist für die Neubürger der Höhepunkt eines oft langen Gedanken- und Verwaltungsprozesses. Mit musikalischen Klängen am Klavier umrahmte Jochen Kötter (Max-Reger-Musikschule) die festliche Veranstaltung.

Feierliche Einbürgerung im Rathaus

Einbürgerung Juni_copyright Clara Berwe
(Foto: Clara Berwe/Stadt Hagen)

(15:32 Uhr) Hagen/Westf. – Das Bekenntnis zur deutschen Verfassung haben insgesamt 99 Frauen und Männer im Rahmen einer Einbürgerungsfeier im Rathaus an der Volme gemeinsam gesprochen. Hagens Beigeordneter Thomas Huyeng überreichte ihnen im Anschluss feierlich die Einbürgerungsurkunden sowie eine druckfrische Ausgabe des Grundgesetzes. Feierliche Einbürgerung im Rathaus weiterlesen

Mit dem Doppel-Pass zur Integration

icon20136006002.png(15:22 Uhr) Hagen/Westf. / Berlin – 3400 junge Deutsche, die eine zweite Staatsangehörigkeit besitzen und dieses Jahr 23 Jahre alt werden, „zwingt der Staat in einen Loyalitätskonflikt“, meint der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel: „Behalten sie die deutsche Staatsangehörigkeit oder behalten sie ihre ausländische und verlieren die deutsche?“ Wenn sie sich nicht rechtzeitig entscheiden oder auch nur die Frist zur Rückmeldung an die Behörden versäumen, dann mache der Staat die jungen Deutschen wieder zu Ausländern. Mit dem Doppel-Pass zur Integration weiterlesen

Feierliche Einbürgerung im Rathaus

Das Bekenntnis zur deutschen Verfassung haben insgesamt 95 Frauen und Männer im Rahmen einer Einbürgerungsfeier im Rathaus an der Volme gemeinsam gesprochen. Oberbürgermeister Jörg Dehm überreichte ihnen zusammen mit dem Beigeordneten Thomas Huyeng im Anschluss feierlich die Einbürgerungsurkunden sowie eine druckfrische Ausgabe des Grundgesetzes.
Feierliche Einbürgerung im Rathaus weiterlesen