Schlagwort-Archive: Ehrungen

Breckerfeld: Blutspenden retten Leben

Breckerfeld – Das Rote Kreuz in Breckerfeld ehrte langjährige treue Blutspender. Mit ihrem kostbaren Lebenssaft sind folgende Personen zugleich Lebensretter und erhielten vom 2. Vorsitzenden Ralf Klieve, der Blutspendebeauftragten Karin Stopar und Hinrich Riemann (Servicestelle Ehrenamt des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe) ihre Urkunden vom DRK-Blutspendedienst West: Dirk Wölki und Heinz-Dieter Jenoch (75 Blutspenden) und Andreas Bleck (25 Blutspenden).

Für besondere Treue wurde zudem Frau Waschek, Frau Schäfer und Herrn Hahn (25 Blutspende), Ines Reiling, Maren Lehr, Niklas Meier, Herrn Dr. Demuth, Herrn Spiess und Herrn Hermes (10 Blutspenden) mit schönen Urkunden gedankt. Täglich werden allein im Regierungsbezirk Arnsberg 1000 Blutkonserven zur flächendeckenden Grundversorgung benötigt. Ehrenamtliche im Roten Kreuz fördern mit ihrem starken Engagement den wichtigen Versorgungsauftrag der unentgeltlichen Blutspende. Spenden auch Sie Blut und retten Leben, und genießen Sie unter anderem eine leckere Erbsensuppe bei den nächsten Terminen am Freitag, den 13.12., 15 – 20 Uhr Hauptschule, Ostring 14 und in Zurstraße am Dienstag, 17.12., 17 – 20 Uhr, Ev. Luth. Kirchengemeinde, Hauptstr. 1.

 

 

Werbeanzeigen

VfL Eintracht ernennt Ralf Wilke zum 2. Vorsitzenden

Ralf Wilke (Foto: Karsten-Thilo Raab)
Ralf Wilke (Foto: Karsten-Thilo Raab)

(ktr) Im Zeichen des 150-jährigen Vereinsjubiläums stand die diesjährige Jahreshauptversammlung des VfL Eintracht Hagen. Überaus zufrieden blickte der Vorsitzende Detlef Spruth auf die beiden Jubiläumswochenenden im Juni mit der großen Gala in der Stadthalle als abschließenden Höhepunkt zurück. Auch sportlich fiel die Bilanz des 630 Mitglieder starken Traditionsvereins positiv aus. So konnten die Handballer bei der männlichen E- und F- sowie der weiblichen D-Jugend den Kreismeistertitel erringen und der vierten Herrenmannschaft gelang der Sprung in die Bezirksliga. Auch die zweite Tischtennismannschaft tritt in der kommenden Saison eine Spielklasse höher an. Sie schaffte den Aufstieg in die 1. Kreisklasse. VfL Eintracht ernennt Ralf Wilke zum 2. Vorsitzenden weiterlesen

VfL Eintracht begeht 150-jähriges Bestehen

DJ Ötzi _Pressepix
DJ Ötzi (Foto: Pressepix)
Vicky Leandros (Foto: Walter Kober, Universal Music)
Vicky Leandros (Foto: Walter Kober, Universal Music)

Vicky Leandros und DJ Ötzi als Stargäste dabei

(20:07 Uhr) (ktr) Hagen/Westf. – Als einer der ältesten Sportvereine in Hagen blickt der VfL Eintracht auf sein 150-jähriges Bestehen. Ein außergewöhnliches Jubiläum, das der Traditionsverein gleich an zwei aufeinander folgenden Wochenenden im Juni gebührend feiern wird. Eingeleitet wird der Feiermarathon am Freitag, 14. Juni, um 18 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der St. Michael Kirche in Wehringhausen, jenem Stadtteil, in dem 1863 die Geschichte des Mehrspartenvereins begann. VfL Eintracht begeht 150-jähriges Bestehen weiterlesen