Schlagwort-Archive: Düsseldorf

Parlamentsmitglied für drei Tage

Düsseldorf – Vom 11. – 13. Juni 2015 ist in Düsseldorf der 7. Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen geplant. Jugendliche aus ganz NRW im Alter zwischen 16 bis 20 Jahren können dann auf den Stühlen der Abgeordneten im Plenarsaal und in den Sitzungssälen Platz nehmen.
Der Jugend-Landtag ist eine dreitägige Veranstaltung mit Übernachtung und Verpflegung. Sämtliche Kosten werden vom Landtag übernommen (Fahrtkosten werden anteilig erstattet). Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende oder junge Berufstätige direkt bei Herbert Goldmann  Denn jede/r Abgeordnete kann (möglichst aus seinem Wahlkreis) einen jungen Menschen einladen.
Der siebte Jugend-Landtag wird sich mit aktuellen Themen beschäftigen. Die parlamentarischen Abläufe werden von Fraktionssitzungen über Ausschusssitzungen, öffentliche Anhörungen von Experten bis hin zur Plenarsitzung nachgestellt. Die Beschlüsse der „Jugend-Landtagsabgeordneten“ werden den Abgeordneten des realen Parlaments anschließend zur Kenntnis gegeben.
Seit 2008 findet jedes Jahr der dreitägige „Jugend-Landtag“ im Düsseldorfer Parlament statt. Mehr als 1250 Jugendliche konnten seitdem in die Rolle der Abgeordneten schlüpfen und den parlamentarischen Arbeitsalltag eines Politikers/ einer Politikerin selbst erleben. Ziel ist es, durch „learning by doing“ die Jugendlichen über die parlamentarische Arbeit zu informieren und zu langfristigem politischen Engagement zu ermuntern.
Ausreichend für die Bewerbung sind eine E-Mail, ein Fax oder ein Brief mit Adresse und Altersangabe sowie eine Erläuterung, warum man beim Jugend-Landtag mitmachen möchte.

Bewerbungsschluss ist der 23. März 2015.

Weitere Informationen zum Jugend-Landtag sind erhältlich beim Sachbereich „Jugend und Parlament“ des Landtags NRW, Dorothea Dietsch, Telefon: 0211/884-2450, Mail: dietsch@landtag.nrw.de. Impressionen und Berichte von den bisherigen Jugend-Landtagen finden sich auf der Internetseite http://www.jugend-landtag.de in der Rubrik „Jugend-Landtag“.

Kulturelle Projekte von Schulen werden gefördert

Jetzt Anträge stellen

HagenHagen – Gleich zwei gute Nachrichten kommen aus dem Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport in Düsseldorf. Kulturelle Projekte von Schulen werden gefördert weiterlesen

Von Wetter in die Welt: NRW-Wirtschaftsminister lobt Innovationskraft heimischer Unternehmen

Duin 3
NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (li.), Ulrich Seuthe (Qass), Bürgermeister Frank Hasenberg und der ehemalige Landtagspräsident Ulrich Schmidt. Fotos: Stadt Wetter (Ruhr)

Wetter (Ruhr)  – „Es ist viel Potenzial vorhanden. Man muss es nur heben und sichtbar machen.“ NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin lobt die Innovationskraft heimischer Unternehmen. EN-KreisDas gilt auch für Wetter, wie der Minister kürzlich im Rahmen eines Besuchs beim Unternehmen Qass feststellen konnte. Von Wetter in die Welt: NRW-Wirtschaftsminister lobt Innovationskraft heimischer Unternehmen weiterlesen

Ministerpräsidentin hat keine Zeit für HagenerTierschützer

Soziales Engegement

Streit im Landtag

(Hagen/Düsseldorf – WDSF) – Tierschützer wollten Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) eine Petition und mehrere Hundert Seiten mit mehr als 1000 kritischen Stimmen gegenüber der NRW-SPD übergeben, die sich seit einer Woche auf der Facebook-Seite der SPD ansammeln. WDSFDort tobt weiterhin ein Sturm der Entrüstung gegen die ablehnende Haltung der NRW-SPD mit Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD), die Delfinhaltung im Land zu verbieten. Die Landeschefin hatte nicht drei Minuten Zeit für das Anliegen der Tierschützer. Ministerpräsidentin hat keine Zeit für HagenerTierschützer weiterlesen

Landtagsgebäude am Rhein feiert 25. Geburtstag

(12:00) Zwei Tage der offenen Tür – Landtagsabgeordneter Herbert Goldmann lädt ein.  Zu zwei Tagen der offenen Tür lädt der Landtagsabgeordnete Herbert Goldmann alle  Bürgerinnen und Bürger in das NRW-Parlamentsgebäude nach Düsseldorf ein. Landtagsgebäude am Rhein feiert 25. Geburtstag weiterlesen

„Bis dass dein Tod uns scheidet“ – Rabenschwarze Unterhaltung

Bis-dass-Dein-Tod-uns-scheidet-5cf36cfc(14:20 Uhr) Der Düsseldorfer Schauspieler und Regisseur Lars Lienen ist mit seiner rabenschwarzen Komödie „Bis dass dein Tod uns scheidet“ am Donnerstag, dem 20. Juni um 19:30 Uhr, mit einem Gastspiel im Theater an der Volme zu sehen. Charles Chadwick ist frisch verwitwet und das bereits zum zehnten Mal. Dieses ganz besondere Fest nimmt er zum Anlass, seine zahlreichen Ehen Revue passieren zu lassen, denn nicht alle Gattinnen schieden freiwillig dahin. Nr. 10 jedoch hat Charles ein ganz spezielles Abschiedsgeschenk hinterlassen. „Bis dass dein Tod uns scheidet“ – Rabenschwarze Unterhaltung weiterlesen

Gymnasium Garenfeld stellt Weichen für die Zukunft

Schulleitung Garenfeld (Foto: Lutz Kampert)
Schulleitung Garenfeld (Foto: Lutz Kampert)

(22:35 Uhr) Neuer Schulleiter nimmt Tätigkeit auf / „Neues Lernen“ steht im Fokus – Mit zusätzlichen Lehrkräften, einem erweiterten Bildungsangebot und einer neuen Schulleitung startet das Gymnasium Garenfeld in das neue Schuljahr. Zum 1. Juni, rund zwölf Wochen vor dem Ende der Sommerferien, hat Oberstudiendirektor Gregor Späte die Leitung der Privatschule in Hagen-Garenfeld übernommen. Gymnasium Garenfeld stellt Weichen für die Zukunft weiterlesen

BVB versprüht wenig Hoffnung auf Wembley

Dortmund150(18:25 Uhr (DiLa) Dortmund – Eigentlich hätte es der ultimative Sasionabschluss werden sollen im Signal Iduna Park. Aber am Ende stand eine Heimniederlage gegen Hoffenheim zu Buche. Mit dem 1:2 retteten sich die Gäste auf den Relegationsplatz, Düsseldorf auf Dortmunder Schützenhilfe hoffend, ging leer aus, steigt wieder ab. BVB versprüht wenig Hoffnung auf Wembley weiterlesen

DGB Ruhr Mark: solidarisch mit BeamtInnen

Aufruf zur Demonstration am 15.5. in Düsseldorf

DGBAktion150(14:57 Uhr) Hagen/Westf. – Bochum – NRW – Der Deutsche Gewerkschaftsbund in der Region Ruhr-Mark unterstützt die Forderungen der Beamtinnen und Beamten nach Übernahme der Tarifergebnisse auf alle Besoldungsgruppen. Für DGB-Regionsgeschäftsführer Jochen Marquardt eine klare Sache:  DGB Ruhr Mark: solidarisch mit BeamtInnen weiterlesen

Düsseldorf: 9 verletzte Polizisten – 300 Randalierer in Gewahrsam

(12:14) Düsseldorf – Nach dem Bundesligaspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und dem 1. FC Nürnberg besuchten mehrere Hundert Nürnberger Fans die Altstadt. Düsseldorf: 9 verletzte Polizisten – 300 Randalierer in Gewahrsam weiterlesen

5. Jugend-Landtag NRW – jetzt als Abgeordnete/r bewerben

icon20136006002.pngVom 18.- 20. Juli 2013 wird in Düsseldorf der 5. Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen stattfinden. Jugendliche aus ganz NRW im Alter von 16 bis 20 Jahren können dann drei Tage lang auf den Stühlen der Abgeordneten im Plenarsaal und in den Sitzungssälen Platz nehmen.
Der Jugend-Landtag findet jährlich statt, musste allerdings 2012 wegen der Neuwahl einmal ausfallen. Es handelt sich um eine dreitägige Veranstaltung mit Übernachtung in der Jugendherberge auf der gegenüberliegenden Rheinseite und Verpflegung in der Landtagskantine. Sämtliche Kosten werden vom Landtag übernommen. Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende oder junge Berufstätige direkt bei Herbert Goldmann MdL. Denn jede/r Abgeordnete kann aus dem Wahlkreis einen jungen Menschen einladen. 5. Jugend-Landtag NRW – jetzt als Abgeordnete/r bewerben weiterlesen

Königsblaue und Schwarzgelbe Osterfreuden

icon20136006002.png(DiLa) Schalke schaffte es gegen Hoffenheim mit einem Kraftakt in der letzten Viertelstunde des Spieles. Höger eröffnete in der 71. Minute, Raffael legte in der 79. nach. Teemu Pukki bescherte seinem Trainer Jens Keller in der 83. ein ruhiges Fest. Auf Platz 4 klettern die Schalker mit diesem Erfolg. Dortmund ging durch Piszcek in der 29. Minute in Stuttgart in Führung. In einer zeitweise hektischen und kampfbetonten Partie konnte Alexandru Maxim in der 63. für den VfB ausgleichen. Einmal mehr Lewandowski machte dann in der 82. den Sack zu. Endlich wieder ein Erfolg gegen Stuttgart. Der 2. Platz hinter den Bayern, die bereits derzeit 7:0 gegen Hamburg führen, ist weiter gesichert. Auch wenn Leverkusen das Rheinderby in Düsseldorf dank feiner Einzelleistungen von Stefan Kießling und Andre Schürrle locker mit 1:4 gewinnen konnten. Leverkusen legte sich gar selbst ein Ei ins Netz.

Klinische Minderversorgung in NRW

Patientenvertreter fordern Landesregierung auf, endlich zu handeln

Eine Expertenrunde diskutierte heute in Düsseldorf die Versorgungssituation nordrhein-westfälischer Patienten, die auf neurologische Frührehabilitation angewiesen sind. Sie konstatierten eine Minderversorgung für Menschen mit schwerer Hirnschädigung in NRW und forderten die Landesregierung auf, endlich zu handeln. Diese Forderung wird von über 50 Prozent der neurochirurgischen und neurologischen Chefärzte in Nordrhein-Westfalen unterstützt. Auch die Helios-Klinik in Ambrock unterstützt diese Initiative sehr. Klinische Minderversorgung in NRW weiterlesen