Wilde Verfolgungsfahrt durch die Hagener Stadt und Autobahnen

Hagen. Mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit versuchte in der Nacht zu Mittwoch ein Audi-Fahrer einer Kontrolle zu entkommen. Gegen 02.10 Uhr fiel der 33 Jahre alte Fahrer auf, als er aus der Düppenbecker Straße kam. Als ihn Beamte kontrollieren wollten, gab er Gas und versuchte, über die Heinitzstraße auf der Autobahn zu entkommen. Der Mann wechselte…