Schlagwort-Archive: Dirigent Florian Ludwig

Hautnah: „Don Quichotte“

Rosinante (Bühnenbildner_Jan Bammes)Hagen – Die nächste Veranstaltung der Reihe „Theater hautnah“ findet am 12. April 2014 im
theaterhagen statt. Bei Werkstattgespräch und Offener Probe bekommen Besucher einen
Einblick in den Entstehungsprozess der Oper „Don Quichotte“. Um 10.30 Uhr findet im Theatercafé des theaterhagen eine Einführung in das Stück durch Dramaturgin Dorothee Hannappel statt, gefolgt von einem Werkstattgespräch mit dem Leitungsteam der Produktion: Dirigent Florian Ludwig, Regisseur Gregor Horres und Bühnenbildner Jan Bammes geben exklusive Einblicke in ihre Arbeit. Hautnah: „Don Quichotte“ weiterlesen

„Die Moldau“ im 1. Familienkonzert

Hagen – Am letzten Tag der Herbstferien, dem 3. November 2013, eröffnet das erste Familienkonzert
die Saison mit einem der beliebtesten und bekanntesten Musikstücke überhaupt: Smetanas
„Die Moldau“. „Die Moldau“ im 1. Familienkonzert weiterlesen

Sehnsuchtsort „Neue Welt“ im 2. Sinfoniekonzert

Neues BildIm Fokus des 2. Sinfoniekonzertes am 22. Oktober 2013 stehen die Vereinigten Staaten von Amerika, die als „Neue Welt“ Jahrhunderte lang Sehnsuchtsort waren und dies für viele Menschen noch heute sind. Dabei deckt das philharmonische orchesterhagen unter Dirigent Florian Ludwig ein breites Spektrum ab, das vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart reicht.  Sehnsuchtsort „Neue Welt“ im 2. Sinfoniekonzert weiterlesen