„FüMi-Treff“ (Zeit für mich) – Neue Gruppe im Kinderschutzbund

Der Kinderschutzbund und das Zentrum für Frühförderung und Autismus-Therapie der AWO starten eine neue Gruppe für Kinder im Grundschulalter, deren Geschwister von einer Behinderung, einer chronischen oder lebensbedrohlichen Erkrankung oder von Autismus betroffen sind. Einerseits geht es in der Gruppe um den gemeinsamen Austausch, um das altersgemäße Verstehen und um den Umgang mit der Behinderung…

Teilweise evakuiert! Brand in Siegener Krankenhaus

Siegen. Am Mittwochmorgen gegen 09.20 Uhr meldete die Rettungsleitstelle der Polizeileitstelle einen Brand im Siegener Jung-Stilling-Krankenhaus. Das Feuer im Bereich des Flachdachs eines Krankenhausanbaus konnte nach kürzester Zeit durch die eingesetzten Feuerwehrkräfte gelöscht werden. Die Rauchbildung war so stark, dass auch das 4. OG des Krankenhauses teilweise evakuiert werden musste. Bei dem Geschehen wurden drei…

Brennende Müllsäcke: Brand greift auf PKW über

Herdecke. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden die ehrenamtlichen Blauröcke der Feuerwehr Herdecke gegen 01:29 Uhr aus ihren Betten geholt. Mehrere Anwohner des Rostesiepen hatten den Notruf gewählt, weil auf der Straße einige zur Abholung bereitgestellte gelbe Säcke brannten. Direkt daneben befanden sich auch mehrere Pkw. Als die Feuerwehrleute mit dem ersten Löschfahrzeug knapp…

Jugendliche „ballern“ nachts auf leer stehendes Haus

Menden. Am Mittwoch, gegen 01:45 Uhr, ging bei der Polizei in Menden ein Anruf ein, dass sich im Bereich der Gartenstrasse / ehemaliges Parkhaus „Dieler“ drei Jugendliche „herumtreiben“ würden. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten vor Ort zwei 18-Jährige und einen 19-Jährigen antreffen. Diese versuchten beim Anblick des Streifenwagens zunächst zu flüchten, konnten aber wenig später gestellt…

Breitband-Ausbau in Wetter bis 2018 beendet

Der Breitband-Ausbau durch die Telekom ist in Wetter in vollem Gange und soll bis Februar 2018 fristgerecht beendet sein. Der nächste Schritt zum schnelleren Internet in Wetter ist auch schon gemacht: Der EN-Kreis erhält von Bund und Land insgesamt 18 Millionen Euro Fördergelder für den Internet-Ausbau in ländlichen Gebieten. Was diese Förderung jetzt nun konkret…

Nach Westfalenbad-Besuch ins Polizeigewahrsam

Hagen. Mit einer Ingewahrsamnahme endeten am Dienstagabend zwei Polizeieinsätze, die durch fünf junge Männer im Alter von 18 bis 27 Jahren ausgelöst wurden. Gegen 22.00 Uhr baten Angehörige des Westfalenbads in der Stadionstraße die Polizei um Hilfe, da fünf junge Männer den Badebetrieb störten. Entgegen der Badeordnung filmten sie mit ihren Handys. Da die Männer…

Wilde Verfolgungsfahrt durch die Hagener Stadt und Autobahnen

Hagen. Mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit versuchte in der Nacht zu Mittwoch ein Audi-Fahrer einer Kontrolle zu entkommen. Gegen 02.10 Uhr fiel der 33 Jahre alte Fahrer auf, als er aus der Düppenbecker Straße kam. Als ihn Beamte kontrollieren wollten, gab er Gas und versuchte, über die Heinitzstraße auf der Autobahn zu entkommen. Der Mann wechselte…

Sexualdelikt in der S-Bahn bei Wehringhausen

Hagen. Bereits am 06.06.2017 gegen 16.25 Uhr zeigte sich ein bislang unbekannter junger Mann in einer S-Bahn einem 16-jährigen Mädchen. Die Geschädigte fuhr zur Tatzeit von Hagener Hauptbahnhof in Richtung Mönchengladbach. In Höhe Wehringhausen entblößte sich der Verdächtige und zeigte sein erigiertes Glied. Die 16-Jährige begab sich daraufhin in ein anderes Abteil und der junge…