Vier Ranglistensiege für Hagens Federfußballer

  Hagen –  Auf die Revanche für die erste Ranglistenniederlage seit Jahren musste David Zentarra beim zweiten DFFB-Einzelranglistenturnier der Saison in Lippstadt verzichten. Denn sein Bezwinger Philipp Münzner vom TV Lipperode war nicht am Start. Und so ließ der amtierende deutsche Meister und WM-Dritte aus Reihen des FFC Hagen nichts anbrennen und trug sich souverän…