Schlagwort-Archive: Dario Weberg

Theater an der Volme: „Aber bitte mit Schlagersahne“

Aber bitte mit SchlagerSahneTheater an der Volme zieht mit den Caprifischern übers Schlagermeer
„Aber bitte mit Schlagersahne“ feiert Premiere am 08. November
Hagen. Schlager sind Kult! Das Theater an der Volme sorgt mit dem bunten und stimmungsvollen Programm „Aber bitte mit Schlagersahne – Mit den Caprifischern übers Schlagermeer“ am Samstag, dem 08. November, um 19:30 Uhr für beste Unterhaltung.
Tiefgründige Reflektionen zum Thema Schlager wird es nicht geben, dafür jedoch originelle und überraschende …  Theater an der Volme: „Aber bitte mit Schlagersahne“ weiterlesen

Theater

  „Die Entführung aus dem Serail“ feiert am theaterhagen Premiere

 Sommerfest

Theater an der Volme feiert dritten Geburtstag

 

 

Neue Spielzeit, neue Öffnungszeiten – Theaterkasse des theaterhagen hat jetzt länger geöffnet Theater weiterlesen

„Doppelfehler“ im Theater an der Volme – Komödie von Barry Creyton feiert Premiere

DoppelfehlerHagen –  An diesem Freitag, 25. Juli, um 19:30 Uhr feiert die Komödie „Doppelfehler“ von Barry Creyton Premiere im Theater an der Volme. Unter Regie von Indra Janorschke spielen Beate Wieser und Dario Weberg sich gekonnt durch das Stück des australischen Bühnenautors, in dem es zuerst prickelt, später dann aber doch wieder heftig knallt.  George und Alexandra treffen sich fünf Jahre nach dem Scheitern ihrer Ehe zufällig wieder. Sie ist frisch verheiratet, er geht mit blutjungen Mädchen aus. „Doppelfehler“ im Theater an der Volme – Komödie von Barry Creyton feiert Premiere weiterlesen

Premiere von „Ein Bett im Kornfeld“

Hagen – Indra Janorschke und Dario Weberg, die Betreiber des Theaters an der Volme, begeben sich am Freitag, dem 25. April, um 19:30 Uhr zum ersten Mal auf einen Streifzug durch die 70er Jahre.Die Zuschauer können sich zurücklehnen und entführen lassen in eine Zeit, in der das Telefon noch eine Wählscheibe hatte und man noch nicht an das Farbfernsehen gewöhnt war.   Premiere von „Ein Bett im Kornfeld“ weiterlesen

Klangrede VI – „Entdeckung“

Klangrede VI – „Entdeckung“  - Christoph Maria Wagner - Foto: Theater Hagen
Klangrede VI – „Entdeckung“ – Christoph Maria Wagner – Foto: Theater Hagen

Hagen – Um Entdeckungen innerhalb und außerhalb des Konzertsaales geht es in der nächsten Veranstaltung der Reihe „Klangrede“ am 9. März 2014 im Theater an der Volme. Klangrede VI – „Entdeckung“ weiterlesen

It’s now or never – Elvis Presley im Theater an der Volme

Foto: Theater an der Volme
Foto: Theater an der Volme

(16:00 Uhr) Wer kennt sie nicht, die Hits des Superstars mit der Samtstimme?! Wer gerne richtig guten Rock’n’Roll hört, sollte sich Freitag, den 21. Juni, vormerken. An diesem Tag feiert „It’s now or never – Elvis in Vegas“ um 19:30 Uhr Premiere im Theater an der Volme. Elvis Presley, bis heute unvergessen, hat mit dem Rock’n’Roll der jungen Nachkriegsgeneration ein ganz neues Lebensgefühl gebracht. Dieses Gefühl lässt das Theater an der Volme wieder aufleben, indem es Glanz und Glimmer auf die Bühne bringt. Die größten Evergreens des „King of Rock’n’Roll“, wie Are You Lonesome Tonight, It’s Now Or Never oder Jailhouse Rock, werden von Dario Weberg interpretiert. Doch auch Presleys Leben soll beleuchtet werden. It’s now or never – Elvis Presley im Theater an der Volme weiterlesen

Heute: Premiere: Seien Sie mal immer komisch

Dario Weberg Foto: Theater an der Volme
Dario Weberg (Foto: Theater an der Volme)

Wer kennt den großen Heinz Erhardt nicht? Im Theater an der Volme wird es heute wieder kultig zugehen. Dario Weberg und am Piano Martin Brödemann präsentieren den großen Meister der Worte, auch mit seinen Liedern wie z,B.  „Linkes Auge blau, rechtes Auge blau“ und „Fräulein Mabel“. Der Musiker und Poet Heinz Erhardt zieht noch immer. Absolut gelungenes, intensives Lachmuskeltraining, schon beim ersten Heinz-Erhardt-Programm: „Von der Pampelmuse geküsst“. Endlich ist sie da, die lang ersehnte Fortsetzung. Um 19:30 Uhr hebt sich der Vorhang.