Schlagwort-Archive: Bürgerversicherung

Bundestagswahl 2013: SoVD fordert Kehrtwende in der Sozialpolitik

icon20136006002.png(10:30 Uhr) „Mit unseren Forderungen setzen wir im Wahlkampf auf Druck in Richtung Politik. Ein Kurswechsel in der Sozialpolitik ist überfällig. Wir fordern die politischen Parteien auf, zu unseren Positionen Farbe zu bekennen. Deshalb stellen wir unsere Forderungen heute, um die Wahlprogramme später an ihnen zu messen.“ Das sagte SoVD-Präsident Adolf Bauer am Freitag in Berlin. Der Verbandspräsident eröffnete die bundesweite SoVD-Aktionsreihe „sozial – solidarisch – gerecht“. “ Bundestagswahl 2013: SoVD fordert Kehrtwende in der Sozialpolitik weiterlesen

Röspel: Zurück zur solidarischen Krankenversicherung

Bärbel Bas, Rene Röspel, Christel Humme
Bärbel Bas, Rene Röspel, Christel Humme (Foto: SPD)

Wann kommt die Bürgerversicherung? „Wenn überhaupt, dann sofort, wenn wir die Regierung übernommen haben“, zeigte sich Bärbel Bas, Vorstandsmitglied der SPD-Bundestagsfraktion, zuversichtlich über den Ausgang der Bundestagswahl im September.Die Abgeordnete aus Duisburg war auf Einladung ihrer beiden Kollegen Christel Humme (nördlicher Ennepe-Ruhr-Kreis) und René Röspel in das Haus Witten gekommen, um mit Interessierten darüber zu diskutieren, Röspel: Zurück zur solidarischen Krankenversicherung weiterlesen

Humme und Röspel laden zur Diskussion über Bürgerversicherung

icon20136006002.pngGesundheit ist entscheidend für das eigene Lebensglück. Sie ist aber auch die Grundlage für eine produktive Gesellschaft. „Die gesundheitliche Versorgung ist deshalb keine Privatsache“, sind die beiden SPD-Bundestagsabgeordneten Christel Humme (nördlicher Ennepe-Ruhr-Kreis) und René Röspel (südlicher EN-Kreis und Hagen) überzeugt: „Es ist eine gesamtgesellschaftliche – und damit politische – Aufgabe dafür zu sorgen, dass alle Bürgerinnen und Bürger sich auf eine gute gesundheitliche Versorgung verlassen können – unabhängig von ihrem Einkommen.“ Humme und Röspel laden zur Diskussion über Bürgerversicherung weiterlesen