Bundestag kommt in die Rathaus-Galerie

Hagen – Wie arbeitet der Deutsche Bundestag? Was machen eigentlich die Abgeordneten? Antworten auf diese Fragen gibt es vom 22. bis 27. Juni in der Hagener Rathaus-Galerie, Mittelstraße 22. Auf Initiative des heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel wird dort die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages gezeigt. Auf 20 Schautafeln werden die wesentlichen Informationen über Aufgaben und Arbeitsweise…

René Röspel lädt Bürger zum Gespräch

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel lädt die Bürgerinnen und Bürger aus seinem Wahlkreis (Hagen und EN-Süd) zur Sprechstunde am Mittwoch, dem 10. April, von 15:00 bis 17:00 Uhr in sein Büro, Elberfelder Straße 57, in Hagen ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer allerdings ganz spezielle Fragen hat, sollte sein Anliegen vorher unter der Telefonnummer…

Röspel: Weniger Betriebe bilden aus

Lediglich 21,7 Prozent aller deutschen Unternehmen bilden noch aus. Das werde mit dem Berufsbildungsbericht 2013 bestätigt, sagt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel.

„Betreuungsgeld kommt alle Kinder teuer zu stehen“

„Das starrsinnige Festhalten der schwarz-gelben Regierung am Betreuungsgeld kommt alle Kinder teuer zu stehen“, ärgert sich der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel. Denn auch der Bildungsetat müsse für das „bildungsfeindliche“ Projekt bluten. Das gehe aus den jetzt vom Bundeskabinett beschlossenen Eckwerten für den Bundeshaushalt 2014 hervor.