Schlagwort-Archive: Brandbekämpfung

Brennende Müllsäcke: Brand greift auf PKW über

Herdecke. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden die ehrenamtlichen Blauröcke der Feuerwehr Herdecke gegen 01:29 Uhr aus ihren Betten geholt. Mehrere Anwohner des Rostesiepen hatten den Notruf gewählt, weil auf der Straße einige zur Abholung bereitgestellte gelbe Säcke brannten. Direkt daneben befanden sich auch mehrere Pkw.

Als die Feuerwehrleute mit dem ersten Löschfahrzeug knapp sieben Minuten später an der Einsatzstelle eintrafen, hatte sich der Brand bereits auf einen Pkw ausgebreitet. Sofort begannen die Feuerwehrleute unter schwerem Atemschutz mit der Brandbekämpfung und konnten so eine weitere Brandausbreitung verhindern. Nachdem der Brand gelöscht war, konnten dem Fahrzeugbesitzer sogar noch einige Dokumente und Sachen aus dem Fahrzeug unbeschadet zurück gegeben werden. Mit einer Wärmebildkamera wurde das gesamte Fahrzeug abschließend noch nach Glutnestern abgesucht.

Die ehrenamtlichen Herdecker Feuerwehrleute waren mit drei Fahrzeugen knapp eineinhalb Stunden im Einsatz. Die Schutzpolizei war ebenfalls vor Ort und hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Neue Einsatzkräfte für die Feuerwehr

Foto: Feuerwehr Schwelm
Foto: Feuerwehr Schwelm

(14:20 Uhr) Dreizehn Feuerwehrfrauen und -männer der Feuerwehren Breckerfeld, Ennepetal und Schwelm schlossen am Samstag erfolgreich ihre feuerwehrtechnische Grundausbildung ab. Seit dem März absolvierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den letzten Teil des Grundausbildungslehrganges. Die ersten beiden Module hatten sie bereits im Vorjahr hinter sich gebracht. In diesem Jahr standen die Brandbekämpfung und die technische Hilfeleistung auf dem Ausbildungsplan. Am Samstag überzeugten sich die Ausbildungsleiter Volker Engelking (Stv. Leiter der Feuerwehr Ennepetal) und Markus Kosch (Stv. Leiter der Feuerwehr Schwelm) von der Leistungsfähigkeit der Ausgebildeten und nahmen die Abschlussübung ab, bei der im Rahmen einer groß angelegten Übung ein Brand bekämpft und Menschen über tragbare Leitern gerettet werden mussten.  Neue Einsatzkräfte für die Feuerwehr weiterlesen

11 Verletzte bei Großbrand in Wetter (Ruhr)

ENKreis150

Lagerhalle in Brand – Auch Einsatzkräfte verletzt

(18:00 Uhr) Wetter/Ruhr Ein Großbrand mit 11 verletzten Personen ereignete sich am Montagmittag in Wetter-Esborn. Ein Brand an einem Palletofen wurde der Feuerwehr gegen 11:38 Uhr aus der Straße „Am Overbeck“ gemeldet. 11 Verletzte bei Großbrand in Wetter (Ruhr) weiterlesen