Schlagwort-Archive: Bielefeld

EN-Kreis: Weitere Einheiten im Hochwassereinsatz

ENKreis150(13:31 Uhr) EN-Kreis – Immer weitere Einheiten des Katastrophenschutzes werden in Marsch versetzt. Um 0:20 Uhr wurden die DLRG Einheiten Wetter, Herdecke und Hattingen Süd mit 13 Kräften nach Magdeburg entsendet. EN-Kreis: Weitere Einheiten im Hochwassereinsatz weiterlesen

Werbeanzeigen

Der Polizeibericht am Mittwoch

(Foto: TV58.de)+++ (13:30 Uhr) DO: Blitzmarathon IV „Brems Dich – rette Leben!“ +++ HA: Wohnungseinbruch in Altenhagen +++ HA: Trickbetrüger in Eilpe +++ HA: Pkw-Aufbruch +++ HA: Radfahrer schwer verletzt +++ Bundespolizei nimmt in fünf Fällen gesuchte Straftäter fest ++ DO: Wachsam auch in der Freizeit: Polizist stellt zwei Tatverdächtige nach Raub +++ Witten / Radfahrerin mit Hund zusammengestoßen +++ DO: Vorfahrt missachtet – die Bilanz sind zwei Verletzte +++ 1,34 Promille – Haftbefehl – drei verletzte Bundespolizisten nach Widerstand +++ Fahrausweisautomat massiv beschädigt – 5.000,- Euro Schaden – Bundespolizei bitte Zeugen um Hinweise +++ Wetter – Polizei stoppt Kleinkraftrad +++ DO: Polizeihund Knuth fängt Kioskeinbrecher +++ EC – Karte gestohlen – Wer kennt diese Tatverdächtigen? +++ Der Polizeibericht am Mittwoch weiterlesen

ADAC: Maut-Diskussion um Bundesstraßen ist Wahlkampfgetöse

icon20136006002.pngDer Vorschlag von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer, eine mögliche Pkw-Maut nicht nur auf Deutschlands Autobahnen, sondern auch auf einem gut 1 100 Kilometer langen Bundesstraßennetz einführen zu wollen, stoßen beim ADAC auf klare Ablehnung. „Diese Idee ist mindestens so unnötig und gleichzeitig so leicht zu durchschauen, wie kürzlich der CSU-Vorschlag, eine Pkw-Maut nur für ausländische Autofahrer einführen zu wollen oder der Tempolimit-Vorstoß von SPD-Chef Gabriel“, sagte ADAC Präsident Peter Meyer am Rande der Hauptversammlung des Automobilclubs in Bielefeld. „An diesem gesammelten Unfug merkt man, dass der Wahlkampf bereits voll entbrannt ist“, so Meyer. ADAC: Maut-Diskussion um Bundesstraßen ist Wahlkampfgetöse weiterlesen

Zum letzten Mal: „Tanz-Trilogie“

Foto: theaterhagen
Foto: theaterhagen

Am 25. Mai wird die „Tanz-Trilogie“ zum letzten Mal am theaterhagen gezeigt. Der Ballettabend mit Choreographien von Hugo Viera, Young Soon Hue und Ricardo Fernando begeistert seit Wochen das Publikum aus Hagen und Umgebung. Die drei Choreographien von Hugo Viera, Young Soon Hue und Ricardo Fernando sind inhaltlich unabhängig voneinander, haben aber auch Gemeinsamkeiten: Den gesamten Abend bestreitet das balletthagen in unterschiedlicher Besetzung, außerdem verwenden alle drei Choreographien Filmmusiken, unter anderem von Max Richter, Ezio Bosso und Biosphere. Zum letzten Mal: „Tanz-Trilogie“ weiterlesen

Hagen hat einen neuen Westfalenmeister im Boxen

Foto 1 (1)
Mersid „The Lion“ Hadzic holt den Westfalenmeistertitel nach Hagen Haspe

(Hagen/Westf.) Der Hasper Löwe hat wieder zugebissen. Bei den Westfalenmeisterschaften der Männerklasse 64kg boxte sich der 19jährige Mersid „The Lion“ Hadzic vom Box-Sport-Club Hagen Haspe 1949/97 e.V. bis ins Finale durch. Hagen hat einen neuen Westfalenmeister im Boxen weiterlesen

Straßen.NRW – A2: Vollsperrung bei Bielefeld

icon20136006002.pngDie A2 wird am Samstagabend (13.4.) ab 22 Uhr zwischen den A2-Anschlussstellen Bielefeld-Süd und Bielefeld-Ost in beiden Fahrtrichtungen komplett gesperrt. Die Sperrung wird bis zum darauffolgenden Sonntagmorgen (14.4.) um sechs Uhr dauern. Der Verkehr wird über die „Bedarfsumleitungsstrecken“ umgeleitet.
Hintergrund:
Nach dem Zusammenstoß eines Muldenkippers mit der alten Jägersteigbrücke im September 2010 konnte das Brückenbauwerk nicht mehr erhalten werden. Es wurde schließlich abgebrochen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag (13./14.4.) wird der neue Stahlüberbau „eingeschwenkt“ und verankert. Diese Brücke besteht aus einer 42 Meter langen Stahlkonstruktion und kommt daher ohne Mittelpfeiler aus. Die neue „Jägersteigbrücke“ kostet 700.000 Euro.