Schlagwort-Archive: Berufsinformationszentrum

Bundesfreiwilligendienst – Info-Veranstaltung im BiZ

© TV58.de
© TV58.de

Hagen. Berufskundliche Inforeihe aktuell: Der Bundesfreiwilligendienst –
Engagement lohnt sich. Im Rahmen der studienkundlichen Inforeihe der Agentur für Arbeit Hagen steht am Dienstag, 1. September 2015, wieder der Bundesfreiwilligendienst (BFD) auf dem Programm. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur, Körnerstraße 98 – 100, in Hagen. Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Angebot an alle Bürgerinnen und Bürger, sich außerhalb von Beruf und Schule für einen Zeitraum zwischen sechs und 24 Monaten in sozialen, kulturellen, ökologischen oder anderen gemeinwohlorientierten Tätigkeitsfeldern zu engagieren – sozialversichert und professionell begleitet. In der Infoveranstaltung werden die vielfältigen Möglichkeiten dargestellt. Referent ist Andreas Kramme, Regionalbetreuer des Bundesamtes für Familie und zivil-gesellschaftliche Aufgaben. Die Moderation hat Berufsberaterin Ute Wiesensee. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Werbeanzeigen

Studienkundliche Inforeihe aktuell: Studieren für den öffentlichen Dienst

 

 Im Rahmen der studienkundlichen Inforeihe der Agentur für Arbeit Hagen steht am Donnerstag, 15. Mai 2014, das Studium für den öffentlichen Dienst im Mittelpunkt. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur, Körnerstraße 98 – 100, in Hagen.  Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten seit vielen Jahren spezielle Studiengänge an. Sie dauern in der Regel drei Jahre und führen direkt zum Berufseinstieg. In der Infoveranstaltung werden die Zugangsvoraussetzungen, die Auswahlverfahren, der Ablauf der Studiengänge und die anschließenden Karrierechancen dargestellt. Referenten sind Birgit Reichl, Stadt Hagen, Günter Knuf, Finanzamt Hagen, Andrea Hoffmann, Hauptzollamt Dortmund, und Monika Knaup von der Agentur für Arbeit. Die Moderation hat Berufsberater Friedhelm SchulzDie Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich speziell an Schulabgänger der Sekundarstufe II. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

 

Berufsrückkehr in Zeiten des großen Fachkräftebedarfs besonders leicht?

Info-Veranstaltung der Arbeitsagentur am 6. März 2014 hilft

Am Donnerstag, 6. März 2014, informiert Regine Bleckmann, Beauftragte der Agentur für Arbeit Hagen für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr im Berufsinformationszentrum wieder über die Möglichkeiten, nach der Familienarbeit in den Beruf zurückzukehren. Berufsrückkehr in Zeiten des großen Fachkräftebedarfs besonders leicht? weiterlesen

Berufsinformationszentrum wird umgebaut

icon20136006002.png(17:15 Uhr) Das Berufsinformationszentrum (BiZ) in Hagen wird modernisiert. Die bekannte Einrichtung steht allen Bürgerinnen und Bürgern für Fragen rund um die Themen Ausbildung, Studium und Beschäftigung kostenlos und ohne Anmeldung zur Verfügung. In Hagen nutzten dies allein im vergangenen Jahr rund 13 000 Besucherinnen und Besucher. Zahlreiche berufskundliche Veranstaltungen finden regelmäßig im BiZ statt. Berufsinformationszentrum wird umgebaut weiterlesen