Der Polizeibericht

Wuppertal: Schüsse bei Protestaktion +++ 10:30 Uhr Lünen Mann bei Streitigkeiten lebensgefährlich verletzt +++ DO: Ladendetektiv geschlagen und bespuckt +++ HA: Räuberischer Diebstahl +++ Bundespolizei nimmt Mutter und Kindern in Gewahrsam +++ Witten: Räuber besprüht Spielhallenangestellte mir Reizgas +++ Versuchter Spendenbetrug +++ Verkersunfall mit leichtverletztem Schüler +++ Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr +++

Noch gedreht – Klare Angelegenheiten

Ulm gewinnt nach schwacher erster Halbzeit ratiopharm ulm vs. Eisbären Bremerhaven 82:78 (37:44) (DiLa) Kalt erwischt von den Eisbären gingen die beiden ersten Viertel verloren (16:21 und 21:23). Aber schon im zweiten Viertel zeichnete sich der Wille der Ulmer vor 6.000 Zuschauern ab, die Punkte zu Hause zu behalten.

Röspel: Weniger Betriebe bilden aus

Lediglich 21,7 Prozent aller deutschen Unternehmen bilden noch aus. Das werde mit dem Berufsbildungsbericht 2013 bestätigt, sagt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel.

Der Polizeibericht

Polizei Dortmund sucht Geisterfahrer Am 22. 02. 2013, 17.15 Uhr,  war auf der B 236 n, Fahrtrichtung Lünen, im Bereich des Tunnels Berghofen ein Falschfahrer unterwegs. Nur glücklichen Umständen ist es zu verdanken, dass es dabei zu keinem folgenschweren Verkehrsunfall kam.