Schlagwort-Archive: Behinderungen

Menschen mit Behinderungen: Teilhabe am gesellschaftlichen Leben – auch in der Politik

In Hagen werden die Belange von Menschen mit Behinderungen ernst genommen. So hat der Rat der Stadt Hagen beschlossen, dass Betroffene in allen Politikfeldern zu beteiligen sind. Um in den Ausschüssen diese Beteiligung mit Leben zu füllen, hat der Beirat für Menschen mit Behinderungen zusammen mit den Akteuren von Integrations- und Unterstützungsangeboten in Hagen einen Austausch am Freitag, 15. September, in der Crela Werkstätte des Caritasverbandes, Konrad-Adenauer-Ring 31, von 13 bis 17 Uhr geplant, bei dem Vertreterinnen und Vertreter der städtischen Ausschüsse sich mit betroffenen Menschen treffen.

Dabei sollen Beteiligungen zu den einzelnen Politikfeldern gemeinsam erörtert, Informationen ausgetauscht und in Kleingruppen diskutiert werden. Die Themenvielfalt spiegelt sich in alle Bereiche, die in der Hagener Politik von Bedeutung sind. Es geht um Mitsprache, aber auch – und insbesondere – um die Belange, die es Menschen mit Behinderungen ermöglichen, am gesellschaftlichen Leben so teilhaben zu können, dass es selbstverständlich wird. In der Umsetzung bedarf es dabei nicht nur des Verständnisses aller Nicht-Betroffener, sondern besonders der Beseitigung der Hindernisse, die die Menschen wegen ihrer jeweiligen Behinderungen bisher ausgrenzen.

Eingeladen sind alle, die hierzu ihren Beitrag leisten wollen. Anmeldungen nimmt Friedrich Schmidt (Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz der Stadt Hagen) unter Telefon 02331/207-3554 entgegen.

Werbeanzeigen

ADAC Stauprognose für den 7. bis 9. März 2014

Starker Rückreiseverkehr aus den Skigebieten

 

ADAC Stauprognose für den 7. bis 9. März 2014 weiterlesen

40 Behinderten-Transporte in Hagen kontrolliert

(Foto: TV58.de)Hagen – Am Montagmorgen fand eine Kontrolle der Kleinbusse statt, die Menschen mit Behinderungen zu den Caritas-Werkstätten in der Walzenstraße brachten. 40 Behinderten-Transporte in Hagen kontrolliert weiterlesen

ADAC Stauprognose für den 14. bis 16. Juni

(5:00 Uhr) Die Ruhe vor dem Sturm/Behinderungen durch Hochwasser – Die Sommerferien rücken in einigen Bundesländern zwar schon in greifbare Nähe, aber laut ADAC wird es am kommenden Wochenende noch einmal relativ ruhig auf den Autobahnen bleiben. Allerdings kann der Verkehr vor Baustellen ab und an ins Stocken geraten. Gebaut wird derzeit vor allem auf folgenden Strecken: ADAC Stauprognose für den 14. bis 16. Juni weiterlesen

ADAC Stauprognose für den 7. bis 9. Juni

(3:30 Uhr) Keine langen Staus in Sicht / Behinderungen durch Überschemmungen – Der Pfingstreiseverkehr ist vorbei, die Sommerreisesaison noch nicht eröffnet. Daher wird das Verkehrsaufkommen laut ADAC am kommenden Wochenende eher ruhig verlaufen. ADAC Stauprognose für den 7. bis 9. Juni weiterlesen

Bundestagswahl 2013: SoVD fordert Kehrtwende in der Sozialpolitik

icon20136006002.png(10:30 Uhr) „Mit unseren Forderungen setzen wir im Wahlkampf auf Druck in Richtung Politik. Ein Kurswechsel in der Sozialpolitik ist überfällig. Wir fordern die politischen Parteien auf, zu unseren Positionen Farbe zu bekennen. Deshalb stellen wir unsere Forderungen heute, um die Wahlprogramme später an ihnen zu messen.“ Das sagte SoVD-Präsident Adolf Bauer am Freitag in Berlin. Der Verbandspräsident eröffnete die bundesweite SoVD-Aktionsreihe „sozial – solidarisch – gerecht“. “ Bundestagswahl 2013: SoVD fordert Kehrtwende in der Sozialpolitik weiterlesen

HA: Bauarbeiten an der Bolohstraße

(16:06 Uhr) Hagen/Westf. – Die Bolohstraße zwischen der Hausnummer 52 und der Kreuzung Bolohstraße/Heuland wird im Zuge der Verkehrssicherungspflicht durch den Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) von Mittwoch, 22. Mai, bis Freitag, 24. Mai, ausgebessert. HA: Bauarbeiten an der Bolohstraße weiterlesen

Wetter (Ruhr): Verkehrsunfall auf der Oberwengerner Straße

SONY DSC
(Foto: Lars Kaluza – Feuerwehr Wetter)

(20:50 Uhr) Wetter (Ruhr) – Zu einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Wetter heute um 17:27 Uhr zur Oberwengerner Straße / Voßhöfener
Straße gerufen. Aus unbekannten Gründen waren zwei Fahrzeuge miteinander verunfallt. Beide Fahrzeugführer wurden bei diesem Unfall verletzt und mussten nach medizinischer Versorgung vom Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser transportiert werden. Wetter (Ruhr): Verkehrsunfall auf der Oberwengerner Straße weiterlesen