Schlagwort-Archive: Ausweichmanöver

Der Polizeibericht am Freitag

(Foto: TV58.de)(10:35 Uhr)  DO: Mit Messer am Königswall bedroht und ausgeraubt  +++ DO: Verkehrsunfall auf dem Körner Hellweg  +++ DO: Eine Schwerverletzte nach Verkehrsunfall mit vier beteiligten PKW +++ HA: Buntmetalldieb fuhr mit Kleinlaster vor +++ HA: Ausweichmanöver mit Folgen +++ HA: Kind lief gegen Pkw +++ HA: Pkw-Fahrer verliert Kontrolle +++ Herdecke – Polizei sucht Radfahrer mit Bild nach Unfallflucht +++ DO: Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt +++ Schwerte – Wohnungseinbruch  – Bargeld entwendet  +++ Ennepetal – Silberner Audi beschädigt +++ Ennepetal – Betrunkener setzt Buschwerk in Brand +++  Der Polizeibericht am Freitag weiterlesen

Der Polizeibericht am Donnerstag

(Foto: TV58.de)+++ DO: Mit Messer zugestochen – Tatverdächtiger mit blutigem Messer in der Hand festgenommen +++ Gevelsberg – Trickdiebstahl scheitert +++ Gevelsberg – In Gaststätte eingebrochen +++ HA: Antennen an parkenden Autos abgeschraubt +++ Herdecke – Polizei überprüft Wohnmobil +++ HA: Leichtkraftradfahrer bei Auffahrunfall leicht verletzt +++ HA: Roller zum zweiten Mal entwendet +++ POL-HA: Diebstahl aus Kfz +++ DO: Abschlussmeldung: Lkw durchbricht Mittelschutzplanke +++  Der Polizeibericht am Donnerstag weiterlesen

Polizei Hagen warnt: Vorsicht Wild!

icon20136006002.png(14:20 Uhr) Hagen/Westf. –  Aktuell verzeichnet die Unfallsachbearbeitung der Polizei einen deutlichen Anstieg an Wildunfällen. Glücklicherweise sind bislang keine Menschen zu Schaden gekommen, aber die Statistik belegt, dass in den Monaten März und April mit 12 polizeilich gemeldeten Unfällen ein 50-prozentiger Anstieg im Vergleich zu den ersten beiden Monaten des Jahres zu vermerken ist.  Polizei Hagen warnt: Vorsicht Wild! weiterlesen