Schlagwort-Archive: Angebot

(Hagen) Beratung beim Schulheftekauf und 50 kostenlose Starterpakete

vorort150Hagen – Wer in diesen Tagen, zum Beginn des neuen Schuljahres, die Hagener Verbraucherzentrale in der Hohenzollernstraße 8 (im Volkspark) besucht, der erlebt gleich vorne am Eingang etwas Lehrreiches. Viel Mühe haben sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um Ingrid Klatte gegeben, über den Sinn des Einkaufs von Schulheften aus Recyclingpapier zu informieren. Wieviel Holz, wieviel Wasser, wieviel Energie ist notwendig um ein einiziges kleines Schulheft zu produzieren? Ein Test zeigt: Es ist bei Weitem nicht alles grau, was aus Altpapier umweltfreundlich hergestellt wird. Aber es ist auch nicht alles umweltfreundlich, was aus Altpapier produziert wurde. Deshalb sollten Eltern beim Schulheftekauf unbedingt auf den Blauen Engel achten. Warum das so ist, was Sie beachten sollten und was die Verbraucherzentrale Hagen für Eltern und Schüler bereit hält erfahren Sie ganz ausführlich hier im Video.

Klassenbeste sind aus Recyclingpapier

Einkaufsführer zu Schulheften mit Blauem Engel (Hagen) Beratung beim Schulheftekauf und 50 kostenlose Starterpakete weiterlesen

Werbeanzeigen

Bücherei für Anfänger

(4:00 Uhr) Hagen/Westf. – Bei einem informellen Rundgang durch die Stadtbücherei auf der Springe am kommenden Dienstag, 18. Juni, um 11 Uhr können Interessierte alles über das breite Angebot der Bücherei erfahren. Bücherei für Anfänger weiterlesen

Wetter (Ruhr): Das Spielmobil macht Station an der Heilkenstraße

ENKreis150(10:15 Uhr) Wetter (Ruhr) – Das Spielmobil des Fachdienstes Jugend steuert am kommenden Mittwoch, 5. Juni, den Spielplatz Heilkenstraße an. Von 15:00 Uhr  bis 17:00 Uhr können sich die Kids dort auf einen tollen Spielenachmittag freuen. Das Angebot reicht vom großen Vier-Gewinnt-Spiel bis zu Bobbycars und Federfußball.

Grüne wollen die Energiewende bürgernah und bezahlbar

Klaus Müller beim Vortrag (Foto: Bündnis90/Die Grünen)
Klaus Müller beim Vortrag (Foto: Bündnis90/Die Grünen)

(19:37 Uhr) Hagen/Westf. Das weite Diskussionsfeld zu Energiewende und Strompreis wurde bei der Veranstaltung der Hagener Grünen aufgemacht. Das Duo aus dem grünen Bundestagskandidaten Frank Steinwender und Klaus Müller, Vorstand der Verbraucherzentrale NRW, beantwortete Publikumsfragen von den Ursachen der Strompreissteigerung bis zu persönlichen Anfragen nach Möglichkeiten zum Anbieterwechsel. „Wer behauptet, die Energiewende sei umsonst zu haben, sagt nicht die Wahrheit“,  bekannten Steinwender und Müller übereinstimmend zu Beginn der Veranstaltung. Grüne wollen die Energiewende bürgernah und bezahlbar weiterlesen

Wetter (Ruhr): Spielmobil sorgt für Kinderspaß

ENKreis150(12:43 Uhr) Wetter/Ruhr – Das Spielmobil des Fachdienstes Jugend steuert am Mittwoch, 22. Mai, den Spielplatz an der Bismarckstraße in Wetter an. Von 16:00 bis 18:00 Uhr können sich die Kids dort auf einen tollen Spielenachmittag freuen. Wetter (Ruhr): Spielmobil sorgt für Kinderspaß weiterlesen