Schlagwort-Archive: Alt-Wetter

Stadtmarketing lädt ein zur Kirchenführung

cropped-logo201506.pngWetter (Ruhr). Der Stadtmarketing für Wetter e.V. lädt am Freitag, 7. August zur dritten von insgesamt fünf Kirchenführungen nach Alt-Wetter in die historische Freiheit ein. Treffpunkt ist um 16 Uhr an der Ev. Reformierten Kirche Alt-Wetter Freiheit, Im Kirchspiel 4, Dauer ca. 1 Stunde. Gästeführer Herbert Pösel möchte mit den Teilnehmern einen Blick in unsere Wetteraner Kirchen werfen und dabei vermitteln, dass die Kirchen in ihrer kirchengeschichtlichen und kunsthistorischen Bedeutung auch als Kulturdenkmäler wahrgenommen werden. Während der Führungen wird Herbert Pösel nicht nur über Kirchenarchitektur, bemerkenswerte Innenausstattungen oder Kuriositäten informieren, sondern ebenfalls auf die Geschichte des jeweiligen Ortes sowie auf die anderen Wetteraner Kirchen eingehen und auch die ein oder andere Anekdote zum Schmunzeln erzählen. Die zwei nächsten Führungen durch unsere Wetteraner Kirchen finden an folgenden Terminen, ebenfalls von 16 bis 17 Uhr, statt:

Evang.-Lutherische Kirche Altwetter Freitag, 4. September
Katholische Kirche St. Peter und Paul, Altwetter Freitag, 23. Oktober

Kostenbeitrag 3 Euro pro Person

Anmeldungen bitte unbedingt vorab beim Stadtmarketing für Wetter e.V. unter der Rufnummer 02335 802092 oder per e-mail an kontakt@stadtmarketing-wetter.de

Werbeanzeigen

Oldtimer-Spaß und Shopping-Freude locken nach Alt-Wetter

 

Wetter – Wenn am 1. Juni der verkaufsoffene Sonntag nach Alt-Wetter lockt, dann kommen auch die Oldtimer-Freunde wieder voll auf ihre Kosten. Liebhaber schnurrender Motoren und liebevoll gestalteter Karosserien können von 11 bis 18 Uhr am Bahnhofsplatz durch ein Stück Automobilgeschichte flanieren. Der Oldtimer mit der weitesten Anreise wird um 15 Uhr prämiert,… Oldtimer-Spaß und Shopping-Freude locken nach Alt-Wetter weiterlesen

Wetter (Ruhr): Auf den Spuren der Stadtgeschichte

Von Henriette Davidis bis zum Bergbau

ENKreis150(23:00 Uhr) Wetter (Ruhr) – Warum in die Ferne schweifen, wenn es in der Heimat noch so vieles zu entdecken gibt? Der Verein Stadtmarketing für Wetter lädt am kommenden Sonntag, 4. August, wieder zu seiner beliebten Stadtrundfahrt ein. Wetter (Ruhr): Auf den Spuren der Stadtgeschichte weiterlesen

Denkmalpfleger aus dem Ruhrgebiet tagten in Wetter

Foto: Stadt Wetter (Ruhr)
Foto: Stadt Wetter (Ruhr)

(12:15 Uhr) Wetter/Ruhr – Das Ruhrgebiet verfügt über eine in Europa einmalige Denkmallandschaft. Diese zu erhalten und städteübergreifend zu fördern, hat sich der Arbeitskreis der Denkmalpfleger im Ruhrgebiet auf die Fahne geschrieben. Am Dienstag trafen sich die Denkmalpfleger zu einer Sitzung in Wetter. Natürlich, wie es sich gehört, in einem Denkmal – der Villa Vorsteher. „Der französische Historiker Pierre Gaxotte hat Denkmäler einmal Lesezeichen der Geschichte genannt. In diesem Sinne freue ich mich, mit Ihnen eine Versammlung geballter Lesekompetenz hier bei uns in Wetter begrüßen zu dürfen“, so Bürgermeister Frank Hasenberg in seinem Grußwort. Gerade die Harkortstadt halte, so Hasenberg weiter, „für denjenigen, der mit offenen Augen in unserer Stadt unterwegs ist, so manches Leseerlebnis bereit. Denkmalpfleger aus dem Ruhrgebiet tagten in Wetter weiterlesen

Oldtimer-Spaß und Shopping-Freude locken nach Alt-Wetter

ENKreis150(10:00 Uhr) Wetter (Ruhr) – Auf eine PS-starke Premiere können sich die Besucher des verkaufsoffenen Sonntags am 2. Juni freuen, denn dann wird der Bahnhofsplatz in Alt-Wetter erstmals zum Treffpunkt für Oldtimer-Besitzer und Freunde chromblitzender Kostbarkeiten. Oldtimer-Spaß und Shopping-Freude locken nach Alt-Wetter weiterlesen