Schlagwort-Archive: Abgeordnete

Abgeordnete kündigen mehr Barrierefreiheit an

ENKreis150Mehrere Bundestagsabgeordnete haben angekündigt, ihre Internetpräsenz zu überarbeiten und Menschen mit Behinderungen einen besseren Zugang zu ermöglich. Anstoß dafür war eine Aktion des Projektes „Digital informiert- im Job integriert“ (Di-Ji), das Professor Christian Bühler vom Forschungsinstitut der Ev. Stiftung Volmarstein leitet. Abgeordnete kündigen mehr Barrierefreiheit an weiterlesen

René Röspel plädiert für Schutz des Trinkwassers vor Fracking

icon20136006002.png(16:10 Uhr) Gemeinsam mit 16 anderen sozialdemokratischen Bundestagsabgeordneten ruft René Röspel zum Schutz des Trinkwassers im Ruhrgebiet vor Fracking-Maßnahmen auf. Dabei geht es um die Förderung von Erdgas, das fest im Gestein eingeschlossen ist. „Die schwarz-gelbe Bundesregierung hat bisher nach etwa dreijähriger Debatte immer noch kein Gesetz vorgelegt, das dieses Verfahren regelt“, bemängelt der Abgeordnete für Hagen und den südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis.  René Röspel plädiert für Schutz des Trinkwassers vor Fracking weiterlesen

Rene Röspel fordert „Pakt für Entschuldung und Bildung“

(12:36 Uhr) „Trotz aller Sparbemühungen kommen die meisten Städte in unserer Region nicht aus den roten Zahlen“, befürchtet der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel. Das habe der Zeitungsbericht „Warum die Städte auf Pump leben“ vom 15. Mai noch einmal verdeutlicht. Nach Einschätzung einer Studie der Ruhr-Universität Bochum liege eine Hauptursache dafür in der vergleichsweise hohen Arbeitslosigkeit in der Ruhr-Region und den daraus entstehenden überdurchschnittlich hohen Kosten für Sozialausgaben. Rene Röspel fordert „Pakt für Entschuldung und Bildung“ weiterlesen