Schlagwort-Archive: A43

A43: Rettungskonzept für Baustelle bei Recklinghausen bietet mehrere Alternativen

cropped-logo201506-30.png(straßen.nrw). Die von Straßen.NRW eingerichtete Baustellenführung an der A43-Baustelle im Bereich von Recklinghausen entspricht den in NRW üblichen Standards. A43: Rettungskonzept für Baustelle bei Recklinghausen bietet mehrere Alternativen weiterlesen

A40: Sanierung auf der A40 zwischen den Autobahnkreuzen Bochum und Dortmund-West

VerkehrBannerDortmund/Bochum (straßen.nrw) –  Nachdem am vergangenen Wochenende und in der Nacht von Montag auf Dienstag alle vorbereitenden Arbeiten für den Einbau „lärmmindernden Straßenbelags“ (OPA) abgeschlossen wurden, wird die A40 in Fahrtrichtung Essen am Donnerstag (24.7.) um 21 Uhr ab dem Autobahnkreuz Dortmund-West (A40/A45) für den Einbau des Straßenbelags gesperrt. Auch die Anschlussstelle Dortmund-Kley, … A40: Sanierung auf der A40 zwischen den Autobahnkreuzen Bochum und Dortmund-West weiterlesen

A1/A43: Sperrungen im Autobahnkreuz Münster-Süd

Münster/Hamm (straßen.nrw) – Vom Dienstag (22.7.) um 19 Uhr bis Mittwochmorgen (23.7.) um 3 Uhr sperrt die Autobahnniederlassung Hamm im Autobahnkreuz Münster-Süd die Verbindung aus Dortmund (A1) kommend in Fahrtrichtung Recklinghausen (A43) und die Verbindung aus Münster kommend (A43/B51) in Richtung Köln (A1). In der gesperrten Zeit wird die Fahrbahn saniert.  Umleitungen werden eingerichtet. Straßen.NRW investiert hier 60.000 Euro aus Bundesmitteln.

Sturmschäden auf den Autobahnen: A540 und A43 bleiben gesperrt

VerkehrGelsenkirchen (straßen.nrw). Wegen der laufenden Aufräumarbeiten bleibt die A43 bei Recklinghausen in Richtung Wuppertal voraussichtlich bis Mittwochmorgen (11.6.) gesperrt. Die A540 bei Grevenbroich in Richtung Köln bleibt sogar bis Donnerstag gesperrt. Hier waren mehrere Bäume durch den Sturm umgestürzt, zudem muss kontrolliert werden, welche Bäume jetzt nicht mehr standfest sind.
Die Arbeiten auf der A40 in Richtung Dortmund werden bis heute (10.6.) gegen Mitternacht laufen. Auch hier waren zahlreiche Bäume auf die Fahrbahn gestürzt. Die Fahrspur in Fahrtrichtung Dortmund bleibt gesperrt.
Die A3 bei Ratingen in Richtung Köln kann wieder zweistreifig befahren werden. Der dritte Fahrstreifen bleibt noch einige Stunden gesperrt. Hier ist ein Fällkran im Einsatz.

A43: Sperrung in der Anschlussstelle Bochum-Querenburg

A43: Sperrung in der Anschlussstelle Bochum-Querenburg

Hamm (straßen.nrw). Ab Mittwoch (30.10.) um 20 Uhr wird in der A43-Anschlussstelle Bochum-Querenburg die Auffahrt in Fahrtrichtung Wuppertal gesperrt. Im Bereich der rechten Hauptlastspur wird die Fahrbahndecke erneuert. Eine Umleitung wird eingerichtet. Die Arbeiten sollen bis zum darauffolgenden Morgen (31.10.) um sechs Uhr dauern. Gleichzeitig mit der Sperrung in der Anschlussstelle steht für den Verkehr nur ein Fahrstreifen in diesem Bereich zur Verfügung. Straßen.NRW investiert hier 50.000 Euro aus Bundesmitteln. Bei schlechtem Wetter müssten die Arbeiten verschoben werden.

A40: Engpass im Autobahnkreuz Bochum

(15:15 Uhr) Am kommenden Wochenende und an drei weiteren darauf folgenden Wochenenden wird die A43 im Autobahnkreuz Bochum in Fahrtrichtung Wuppertal und Münster saniert. Am Freitag (26.7.) ab 20 Uhr bis Montag (29.7.) um 5 Uhr werden in der ersten Bauphase die beiden Fahrspuren der rechten Hauptfahrbahn in Fahrtrichtung Wuppertal erneuert. A40: Engpass im Autobahnkreuz Bochum weiterlesen

A43: Staugefahr bei Sprockhövel und Witten

icon20136006002.pngAuf der A43 bei Sprockhövel und Witten wird es ab morgen (Mittwoch, 3.4.) bis Freitag eng. In Fahrtrichtung Kreuz Wuppertal-Nord steht dem Verkehrsteilnehmer jeweils ab neun Uhr nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. In diesen Bereichen werden am Mittwoch und Donnerstag jeweils bis zum späten Nachmittag und am Freitag bis zwölf Uhr geologische Untersuchungen durchgeführt. A43: Staugefahr bei Sprockhövel und Witten weiterlesen