Aquarellmalerei bei der VHS

Verschiedene Techniken der Aquarellmalerei können Interessierte in einem zehnwöchigen Kurs der Volkshochschule Hagen (VHS) von Donnerstag, 26. Januar, bis Donnerstag, 30. März, jeweils von 10 bis 12.15 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, lernen.

Der Dozent Dr. Hubert Köhler stellt Maltechniken wie Nass in Nass, Lasieren und Mischtechniken vor. Zudem lernen und erproben die Teilnehmenden die Bedeutung des Bildaufbaus sowie Tipps zur Motiventdeckung. Der Kurs eignet sich sowohl für Anfängerinnen und Anfänger als auch für Fortgeschrittene.

Informationen zur Anmeldung für den Kurs mit der Kursnummer 2325 erhalten Interessierte beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/207-3622 oder auf der Internetseite www.vhs-hagen.de.