Jugendliche mit zusammengeketteten Fahrrädern im Volmeparkerwischt

Ein 66-Jähriger ging am Mittwoch, 16.11.2022, gegen
14:50 Uhr, durch den Volmepark. Dabei sah er, wie zwei Jugendliche zwei
Fahrräder vor sich herschoben. Diese waren aneinander gekettet. Er fragte die
Jugendlichen, ob sie ihm dies erklären könnten. Zunächst behaupteten sie, dass
sie den Zahlencode vergessen hätten. Als der 66-Jährige ankündigte, die Polizei
zu verständigen, ließen die mutmaßlichen Diebe die Räder fallen und rannten in
Richtung Volkspark davon. Die Fahrräder wurden durch die Polizei sichergestellt
und sollen jetzt den Besitzern zurückgegeben werden.