Einbruch in Friedrich-Harkort-Grundschule – Zeugen gesucht

In dem Zeitraum zwischen Freitagabend (16.09.2022) und
Sonntagnachmittag brachen bislang unbekannte Täter in die
Friedrich-Harkort-Grundschule in Haspe ein. Ein 45-jähriger Mitarbeiter der
Schule in der Twittingstraße rief am Sonntag, gegen 14.00 Uhr, die Polizei
hinzu, als er das aufgehebelte Fenster eines Klassenraumes im Erdgeschoss
erkannte. In dem Klassenraum brachen die Unbekannten außerdem einen Schrank auf
und durchsuchten diesen. Eine Auflistung möglicher Beute steht derzeit noch aus.
Der 45-Jährige sagte den Beamten weiter, dass er bei dem letzten Kontrollgang am
Freitagabend, gegen 20.00 Uhr, keinerlei Beschädigungen festgestellt hatte. Die
Polizisten leiteten ein Strafverfahren wegen des besonders schweren Falls des
Diebstahls ein und übergaben den Tatort zur Spurensuche und -sicherung an die
Kripo. Zeugen, die sachdienlich Hinweise geben können, melden sich bitte unter
der Rufnummer 02331-986 2066.