Spitzensportler tragen sich ins Goldene Buch der Stadt Hagen ein

(v.l.): Als Erinnerung an ihren Eintrag in das Goldene Buch der Stadt Hagen erhielten die vier Spitzensportler Ole Schachtsiek, Kevin Schmalbach, Philip Hofmann und Tobias Müller von Oberbürgermeister Erik O. Schulz einige Präsente. (Foto: Marius Noack/Stadt Hagen)

Hagener Spitzensportler zu Gast im Rathaus: Zur Feier ihrer Erfolge im Radsport und im Faustball sowie zur Würdigung ihrer Leistungen mit einem Eintrag in das Goldene Buch der Stadt Hagen empfing Oberbürgermeister Erik O. Schulz die Sportler Tobias Müller, Kevin Schmalbach, Ole Schachtsiek und Philip Hofmann am Dienstag, 13. September, im Rathaus an der Volme. Tobias Müller gewann bei der Vierer-Mannschaftsverfolgung der Junioren-Europameisterschaft und der Junioren-Weltmeisterschaft jeweils die Silbermedaille. Kevin Schmalbach erspielte sich mit der Faustballnationalmannschaft die Europameisterschaft, Ole Schachtsiek und Philip Hofmann holten Gold bei den World Games 2022.