Vorlesespaß in der Stadtbücherei auf der Springe

Auf die Geschichte vom kleinen Schweinchen, das nicht Nein sagen konnte, können sich alle interessierten Kindergarten- und Vorschulkinder am Donnerstag, 18. August, um 16 Uhr beim Vorlesespaß in der Stadtbücherei auf der Springe freuen.

Ein Schweinchen möchte baden gehen, doch immer wieder kommt ihm jemand in die Quere: Ob Hund, Katze oder Krokodil, jeder will etwas von seinen Sachen haben und der Dachs isst ihm schließlich seine letzten Kekse weg. So kann es kommen, wenn man nicht Nein sagen kann.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter Telefon 02331/207-3591 oder auf der Internetseite www.hagen.de/stadtbuecherei.