VHS: Stadtteilrundgang durch Eilpe

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Einen Stadtteilrundgang durch Eilpe organisiert die Volkshochschule Hagen (VHS) im Rahmen des Urlaubskorb-Programms am Dienstag, 9. August, von 14 bis 16 Uhr. Treffpunkt ist das Eilper Denkmal an der Eilper Straße.

Die Teilnehmenden besichtigen interessante Orte wie das Eilper Denkmal, die Lange Riege, die Kurfürstenstraße, die Wippermann-Passage und die Evangelische Christuskirche. Sachkundig von Bezirksbürgermeister Michael Dahme und Stadtheimatpfleger Michael Eckhoff begleitet, erhalten sie zu den Zielen interessante Hintergrundinformationen.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine vorherige Anmeldung zu dem kostenlosen Rundgang unter der Kursnummer 1013 auf der Seite www.vhs-hagen.de oder beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/207-3622 erforderlich.