Diakonie Mark-Ruhr begrüßt neue Auszubildende

(von rechts nach links): Ingo Geister (Leiter der Finanzbuchhaltung),
Hartmut Feiler (Leiter der Personalabteilung), Volker Holländer (Ge-
schäftsführer), Alena Pitzer (Ausbildungsleiterin Immobilienkaufleute), Ai-
leen Wagener (Ausbildungsleiterin Kaufleute im Gesundheitswesen),
Kevin Schäfer (neuer Auszubildener zum Kaufmann im Büromanage-
ment), Dirk Schwarz (stellvertretender Leiter der Finanzbuchhaltung),
Andre Pentling (Teamleiter der Personalabteilung), Sara Vareskic (Aus-
zubildene im zweiten Lehrjahr zur Kauffrau im Büromanagement), Hatice
Manaz (neue Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement), Chris-
tian Ivers (Ausbildungsleiter Kaufleute für Büromanagement) und Areti
Siozos (Ausbildungsbeauftragte in der Finanzbuchhaltung)

Mehr als 100 Auszubildende zählt die Diakonie Mark-Ruhr. Auch
in der Verwaltung bildet die Diakonie regelmäßig aus. Am Montag (1. Au-
gust) begrüßten die Zentralen Dienste zwei neue Auszubildende im Ha-
gener Wichernhaus.

Beide absolvieren ihre Ausbildung in den Zentralen Diensten der Diako-
nie in Hagen, Kevin Schäfer zum Kaufmann im Büromanagement und
Hatice Manaz zur Kauffrau für Büromanagement. An ihrem ersten Tag
wurden sie von Geschäftsführer Volker Holländer, Personalleiter Hartmut
Feiler, Teamleiter der Personalabteilung Andre Pentling, Finanzbuchlei-
ter Ingo Geister und stellvertretender Leiter der Finanzbuchhaltung Dirk
Schwarz, dem Ausbildungsteam mit Christian Ivers, Aileen Wagener,
Alena Pitzer und Areti Siozos sowie Sara Vareskic, Auszubildene im
zweiten Lehrjahr zur Kauffrau im Büromanagement begrüßt. Nach dem
Onboarding und einer Führung durch das Wichernhaus ging es schon für
beide in die Personalabteilung.