Nordic Walking am Hengsteysee

Zu einem zehnwöchigen Nordic Walkingkurs am Hengsteysee lädt die Volkshochschule Hagen (VHS) erstmals ab Mittwoch, 10. August, jeweils von 17 bis 18.30 Uhr ein. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Dortmunder Straße.

Nordic Walking ist eine gelenkschonende und effektive Form des Herz-Kreislauf-Trainings für alle Altersgruppen. Durch den Einsatz von Stöcken trainieren die
Teilnehmenden zusätzlich ihre Oberkörpermuskulatur und verbessern durch gezieltes Training ihre Leistungsfähigkeit. Stöcke stehen vor Ort zur Verfügung oder können selbst
mitgebracht werden.

Der Kurs mit der Kursnummer 3740 wird von der Krankenkasse bezuschusst. Informationen zur Anmeldung erhalten Interessierte auf der Internetseite http://www.vhs-hagen.de oder beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/207-3622.