Stadt Hagen verabschiedet Pensionäre

Oberbürgermeister Erik O. Schulz (2. v.l.) hatte nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause mehr Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als sonst zu verabschieden. (Marius Noack/Stadt Hagen)

Nach über zwei Jahren Pandemie gemeinsam mit den alten Kolleginnen und Kollegen die Pensionierung feiern – aus diesem Anlass trafen sich die ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hagener Stadtverwaltung in der Stadthalle. Feierlich verabschiedeten Oberbürgermeister Erik O. Schulz, Stefan Keßen, Leiter vom Fachbereich Personal und Organisation, und Stefan Arnold vom Gesamtpersonalrat die Pensionäre.

Verabschiedet wurden Uwe Cordts (Fachbereich Jugend und Soziales), Dagmar Sabine Holl (Hilfe für Senioren, Pflegebedürftige und behinderte Menschen), Ralph Dierk Ebeling (Fachbereich Jugend und Soziales), Eckhard Kühl (Amt für Brand- und Katastrophenschutz), Volker Schwiddessen (Fachbereich Kultur), Frank Brockhaus (Amt für Brand- und Katastrophenschutz), Michael Idel (Fachbereich des Oberbürgermeisters), Hans-Werner Kühl (Fachbereich Immobilien, Bauverwaltung und Wohnen), Elfi Paech (Umweltamt), Petra Schmieta (Fachbereich Jugend und Soziales), Ingo Stich (Amt für Brand- und Katastrophenschutz), Petra Böhner (Fachbereich Finanzen und Controlling), Karola Becker (Fachbereich Gebäudewirtschaft Hagen), Ursula Cudak (Fachbereich Finanzen und Controlling), Mechthild Liley (Fachbereich Jugend und Soziales), Karola Krüger (Fachbereich Bildung), Werner Lehmkühler (Fachbereich Immobilien, Bauverwaltung und Wohnen), Gudrun Febrow (Fachbereich Finanzen und Controlling), Doris Vogeler (Fachbereich Stadtentwicklung, -planung und Bauordnung), Karin Flüshöh (Gesamtpersonalrat), Lothar Metzger (Fachbereich Jugend und Soziales), Gabriele Szmyt (Fachbereich Gebäudewirtschaft Hagen), Elvira Lohmann (Fachbereich Gebäudewirtschaft Hagen), Friedhelm Krüger (Fachbereich Kultur), Karla Lipps (Fachbereich Jugend und Soziales), Klaus Schmidt (Fachbereich für Informationstechnologie und Zentrale Dienste), Bärbel Hähnel (Fachbereich Öffentliche Sicherheit und Ordnung), Petra Thomas (Jobcenter), Lothar Leistner (Fachbereich Gebäudewirtschaft Hagen), Dietmar Freiesleben (Fachbereich Kultur), Christiane Schäfer (Fachbereich Geoinformation und Liegenschaftskataster), Jutta Haase (Fachbereich Gebäudewirtschaft Hagen), Gerda Sieg (Fachbereich Gebäudewirtschaft Hagen), Heike Leifels (Fachbereich Gebäudewirtschaft Hagen), Margritta Brenken (Gesamtpersonalrat), Dr. Rosemarie Scheler (Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz) und Elke Trachte (Fachbereich Bildung).