Maskenpflicht in städtischen Gebäuden aufgehoben – Terminvergabe bleibt

In allen städtischen Gebäuden und Dienststellen der Stadt Hagen entfallen ab dem heutigen Montag, 9. Mai, die Masken- und die Abstandspflicht.  Mitarbeitende sowie Besucherinnen und Besucher können beide Maßnahmen zum eigenen Schutz sowie zum Schutz von anderen weiterhin freiwillig umsetzen. Der Zutritt von Bürgerinnen und Bürgern in städtische Gebäude findet wie bisher über die jeweiligen Foyers statt und ist nur mit einem Termin möglich.