Erinnerungsgottesdienst am 24. November in Johanniskirche

Hagen. Wer sich noch einmal in Gemeinschaft an Menschen erinnern
möchte, die in den zurückliegenden Monaten verstorben sind, ist herzlich
beim Erinnerungsgottesdienst willkommen.
Dazu lädt der ambulante Hospizdienst der Diakonie Mark-Ruhr DA-SEIN
am Mittwoch, 24. November, in die Johanniskirche am Markt in Hagen
ein. Der Gottesdienst beginnt um 17.30 Uhr und wird unter Berücksichti-
gung der 3G-Regel stattfinden. Den Gottesdienst hält Pfr. Martin Wehn,
Geschäftsführer der Diakonie Mark-Ruhr.