Pastor Jürgen Schäfer liest in der Stadtteilbücherei Haspe

Zum Bundesweiten Vorlesetag liest der beliebte Hasper Pfarrer Jürgen Schäfer in
der Bücherei im Torhaus. Der Vorlesetag 2021 steht unter dem Motto „Freundschaft
und Zusammenhalt“. Der spannende Kinderbuchklassiker „Fünf Freunde erforschen
die Schatzinsel“ von Enid Blyton ist ein sehr passendes Buch, das Jürgen Schäfer
der vierten Klasse der Fesh-Grundschule mit ihrer Lehrerin Frau Österreicher
vorliest. Es handelt sich um eine Geschichte von fünf Freunden, die spannende
Abenteuer erleben und dabei entdecken, dass sie nur gemeinsam stark und furchtlos
handeln können. Es schließt sich eine kleine Bastelaktion an und alle Kids erhalten
eine Teilnahme-Urkunde, zur Erinnerung an diesen besonderen Tag in der Bücherei.
Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung
Lesen und Deutsche Bahn Stiftung und findet jedes Jahr am dritten Freitag im
November statt. Ziel ist es, bei Kindern Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu
wecken. Dieses Konzept zählt auch der ehrenamtlich in der Hasper Bücherei
wirkende Förderverein LeseZeichen e.V. zu seinen wichtigen Bildungsaufgaben. Es
handelt sich um eine geschlossen Schulveranstaltung.