Schwierige Rettung nach Crash

Die Fahrerin wurde in dem PKW eingeklemmt und schwer verletzt. Foto Feuerwehr Breckerfeld
(hb): Ein Verkehrsunfall wurde der Feuerwehr Breckerfeld am 
Dienstagabend gemeldet.


Die Fahrerin eines Mercedes PKW prallte im Kreuzungsbereich Vor dem 
Tore/ Hansering vor einen Baum, wobei sie eingeklemmt wurde. Der PKW 
war im Frontbereich so stark verformt und verkeilt, dass die 
technische Rettung eine schwierige Aufgabe für die Rettungskräfte 
darstellte.
Die Einsatzkräfte des Löschzugs Breckerfeld und der Löschgruppe Delle
befreiten die Frau letztlich aus dem Fahrzeug, sicherten den 
Landeplatz für den Rettungshubschrauber im Bereich der Kückelhauser 
Straße, sperrten die Einsatzstelle ab, stellten den Brandschutz 
sicher und fingen auslaufende Betriebsmittel auf. Die Löschgruppe 
Zurstraße besetzte während des Einsatzes das Gerätehaus in Zurstraße 
und stellte den Grundschutz im Stadtgebiet sicher.
Die Frau kam mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber 
in ein Krankenhaus.

Der Einsatz wurde, nachdem das Fahrzeug abgeschleppt war, mit 
Übergabe der Einsatzstelle an die Polizei und Ankunft an der Feuer- 
und Rettungswache nach etwa zweieinhalb Stunden beendet.