Mann beleidigt Busfahrerin und spuckt ihr ins Gesicht1

Hagen – Ein unbekannter Mann beleidigte am Donnerstag (13.05.2021) in
Haspe eine Busfahrerin und spuckte ihr ins Gesicht. Die 56-Jährige befuhr gegen
13.00 Uhr mit dem Bus der Hagener Straßenbahn AG die Kölner Straße. Da ein im
dortigen Bereich geparkter PKW die Durchfahrt des Busses behinderte, betätigte
sie die Hupe. Daraufhin kam ein Mann aus einer nahegelegenen Bäckerei. Bei ihm
handelte es sich offenbar um den Fahrer des schwarzen Mercedes. Der bislang
Unbekannte forderte die Fahrerin des Busses dazu auf, die Tür zu öffnen. Als sie
dies nicht tat, ging er um den Bus herum, stellte sich an das offene Fenster der
Fahrerseite und spuckte hinein. Dabei traf er die 56-Jährige im Gesicht.
Anschließend beleidigte er die Frau und fuhr daraufhin mit dem schwarzen Auto
weg. Den Polizeibeamten gegenüber sagte die Hagenerin, dass der Mann zwischen 30
und 40 Jahren alt war, dunkle, kurze Haare hatte und eine Brille sowie einen
schwarzen Trainingsanzug trug. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können,
melden sich bitte unter der Rufnummer 02331-986 2066. (sen)